LandidyllLebendige Events und Tagungen

Einige Mitglieder der Landidyll Hotelgruppe haben sich auf Veranstaltungen und Events spezialisiert und verfügen in diesem Bereich über langjährige Erfahrungen. Für eine gleichbleibend hohe Qualität sorgen die Landidyll-Tagungsstandards sowie die gruppeninterne Philosophie.

Anzeige

Ob ungestörte Klausur im Grünen, ein außergewöhnliches Outdoor-Teambuilding-Seminar, eine Incentive-Veranstaltung oder ein großes Firmenevent mit Galaabend – die Landidyll Tagungshotels bieten umfangreiche Möglichkeiten für Veranstaltungen mit Kapazitäten von zehn bis 800 Personen. Das Vorbild für die Gestaltung der Räume ist die Natur: Tageslicht, frische Farben und Großzügigkeit. Denn zwei der wichtigsten Kriterien für das Gelingen einer Veranstaltung sind Wohlbefinden und Motivation.

Deshalb hat Landidyll eigene Tagungsstandards definiert, die besonders die Gastlichkeit und den Erfolg der Veranstaltungen in den Mittelpunkt stellen. So orientieren sich alle Tagungshotels der Kooperation an den Qualitätskriterien der DeGefest/Qualitas AG, sehen diese jedoch als Minimalanforderungen an eine zeitgemäße Lernumfeldgestaltung an. Ergänzt werden sie durch eigene Standards für das Tagungsequipment. Das Qualitätssiegel ServiceQualität Deutschland dokumentiert darüber hinaus ein gastorientiertes und professionelles Wirken im jeweiligen Hotel. Die Landidyll Tagungshotels arbeiten außerdem mit intergerma, Hirschfeld Events und Manager Seminare zusammen und publizieren jährlich eine Spezialbroschüre der Landidyll Tagungshotels, die unter anderem an rund 3000 Tagungsentscheider versendet wird.

Philosophie und Standards

Kundenorientierter Service beginnt mit der Vorbereitung einer geplanten Tagung. Mit Sorgfalt und Fachwissen wird jedes Seminar mit dem Veranstalter und dem Trainer bis ins Detail besprochen und vorbereitet. Mit hoher Sensibilität unterstützen und fördern die Mitarbeiter die Lern- und Kommunikationsprozesse ihrer Seminargäste. Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sind der Ausdruck aufrichtiger Wertschätzung. Kompetenz und Fachwissen vertiefen die Hotelangestellten in inter- nen Qualitätszirkeln sowie durch permanente Weiterbildung.

Unterstützung der Trainer

Als verantwortliche Tagungsleiter kommt den Trainern, Moderatoren und Referenten besondere Aufmerksamkeit und Unterstützung zu, denn nur so können sie sich auf ihre Teilnehmer konzentrieren, während die Mitarbeiter im Hintergrund die organisatorischen Dinge erledigen. Flexibilität, schnelle Umsetzung und Hilfestellung zeichnen deshalb den Service der Landidyll-Häuser für die Trainer aus.

Freizeitaktivitäten sind bei Landidyll mehr als Aktivitäten in der seminarfreien Zeit. Das Seminar beginnt mit dem Eintreffen der Teilnehmer und endet mit deren Abreise. Gerade die Zeiten wie Pausen, Mittagessen und Abendessen sowie die Abende sind für den lern- und gruppendynamischen Prozess besonders wichtig. Landidyll-Häuser bieten daher sinnvolle und den Lernprozess unterstützende Freizeitgestaltungsmöglichkeiten an. Neu im Programm sind Gesundheits- und Präventionsveranstaltungen, welche sich an mittelständische und größere Unternehmen richten, die das Gesundheitsbewusstsein ihrer Mitarbeiter fördern möchten.

Die Landidyll Hotels erklären sich darüber hinaus bereit, in die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter in Bezug auf den Seminar- und Tagungsbereich kontinuierlich zu investieren. Hierzu zählen insbesondere Seminare zu Serviceoptimierung sowie zur Reklamations- und Kritikkultur.

Unterstützt werden die Unternehmen, Tagungsentscheider und Referenten bei der Vorbereitung ihrer Veranstaltungen mit einem interaktiven Tagungsplaner auf der Website www.landidyll.com

Anzeige