Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start Management Leading Hotels of the World: Besondere Mitglieder 2019 ausgezeichnet

Leading Hotels of the WorldBesondere Mitglieder 2019 ausgezeichnet

Beim jährlichen Gipfeltreffen der Leading Hotels of the World trafen sich Eigentümer, Geschäftsführer und Hoteldirektoren. Sechs der Mitglieder wurden mit den Membership Awards geehrt. Leading Legend wurde in diesem Jahr ein Italiener.

Die diesjährige Hauptversammlung der LHW in Marokko stand unter dem Motto „Community“. Denn das Engagement für die Gemeinschaft gehört zu den Werten der 400 Mitglieder starken Kooperation, ebenso wie der hohe Qualitäts- und Serviceanspruch. An sechs Hotels und Hoteliers, die sich 2019 besonders um diese Werte verdient gemacht haben, wurden die Membership Awards verliehen.

Eine besondere Ehre wurde Antonio Sersale zuteil, der die Auszeichnung zur „Leading Legend“ erhielt. Er leitet das Hotel Le Sirenuse in Italien nach seinem Vater Franco Sersale in zweiter Generation und prägt das Hotel mit seiner Leidenschaft für Qualität und Exzellenz, “die beispielhaft für die Werte der Leading Hotels steht”, heißt es in einer offiziellen Mitteilung. Mit der Auszeichnung steigt Antonio Sersale in die Riege von Persönlichkeiten wie Elisabeth Gürtler von den Sacher Hotels und Frank Marrenbach von der Oetker Collection auf, die zuvor zu „Leading Legends“ gekürt worden waren.

Alle Preisträger der Leading Hotels Membership Awards 2019 im Überblick:

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link