Kostenloser DownloadTrustYou veröffentlicht Leitfaden zu Gästefeedback

Eric Viale und Mario Maxeiner © IHG

Die Gästefeedback-Plattform TrustYou hat ein neues E-Book veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Feedback-Leitfaden der zeigen soll, was Hoteliers wissen müssen, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Anzeige

Laut den Verantwortlichen wurde das E-Book primär für die Individualhotellerie geschrieben. Es beinhaltet eine Analyse des Begriffes „Feedback” und der damit verbundenen Auswirkungen sowie die besten Möglichkeiten, sich die Reputation des eigenen Hotels in einer wettbewerbsintensiven Branche zu Nutze zu machen. Der Ratgeber befasst sich mit dem Konzept des Gästefeedbacks, von seiner eigentlichen Bedeutung, über verschiedene Erscheinungsformen in der modernen Zeit, bis hin zu dem Wert, den es für das Hotelgewerbe hat und der Wirkung, die es darauf ausübt. Der Leitfaden bietet zudem praktische Tipps und Ratschläge zur Vorbeugung negativen Feedbacks, zur Motivierung der Gäste, mehr Feedback zu geben, bis hin zur Steigerung der Buchungszahlen durch umsatzförderndes Feedback-Management.

Die drei Kapitel des E-Books behandeln:

● Den Nutzen von Online-Bewertungen, warum und wo sie geschrieben werden und wie sie sich auf Buchungen auswirken
● die Optionen zur Verwaltung von Gästebewertungen, mit Fokus auf die Einholung, Analyse und Beantwortung von Feedback und dem Ziel der Verbesserung der internen Abläufe und der Steigerung der Gästezufriedenheit
● die Möglichkeiten, die sich durch die eigene Reputation eröffnet. Mit aufschlussreichen Tipps dazu, wie Einzelhotels ihre Alleinstellungsmerkmale nutzen können, die richtige Technologie wirksam einsetzen und den Reiseverlauf des Gastes personalisieren können.

Der “Feedback-Leitfaden – Alles, was Hotels wissen müssen, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen” steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Anzeige