Kooperationen Preferred Hotels & Resorts erweitern Portfolio um 24 Häuser

Lancaster Bangkok / Preferred Hotels and Resorts

Die Hotelkooperation Preferred Hotels & Resorts baut im Jahr 2017 ihr Portfolio um 24 weitere, teilweise noch nicht eröffnete Häuser in 13 Ländern aus. Damit feiert das Unternehmen auch sein Debüt in Saudi-Arabien und Schweden.

Lancaster Bangkok, Thailand (Foto): Im Herzen von Bangkok wird im April 2017 ein neues Hotel der Lifestyle Collection eröffnet. Das Lancaster Bangkok bietet 231 elegant eingerichtete Zimmer und Suiten, darunter auch sogenannte Sky Garden Suites mit privaten Gärten über den Dächern der Stadt. Ein Wellnessbereich mit 20-Meter-Pool und Treatments sowie eine Rooftop-Bar ergänzen das Angebot.

The Hari Hotel London, Großbritannien: The Hari Hotel London, welches der Lifestyle Collection der Preferred Hotels & Resorts angehört, verbindet den Stil des 19. Jahrhunderts mit modernem Design. Es bietet 99 elegante und luxuriöse Zimmer und Suiten. Die Gartenterrasse verfügt über ein bewegliches Dach und bieten den Gästen zu jeder Jahreszeit einen Rückzugsort.

Vivienda Residence und Vivienda Granada, Riad, Saudi-Arabien: Mit zwei exklusiven Boutique Hotels in Riad präsentiert sich Preferred Hotels & Resorts erstmalig in Saudi-Arabien. In der Hauptstadt des Königreichs bietet das Vivienda Residence zwölf private Villen mit luxuriösen Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel privaten Freiluft-Pools. Das Schwesterhotel Vivienda Granada bietet exklusive Unterkünfte im Landhausstil. Unter anderem steht den Gästen ein 24-Stunden-Butler-Service zur Verfügung.

Tarrytown House Estate & Conference Center, Tarrytown, New York: Reisende, die fernab vom hektischen Großstadtfeeling in New York einen idyllischen Rückzugsort suchen, sind im historischen Tarrytown House Estate & Conference Center im beschaulichen Tarrytown bestens aufgehoben. Das malerische Anwesen mit Blick auf den Hudson River bietet 212 Zimmer.

Weitere Häuser, die Preferred Hotels & Resorts im Jahr 2017 in sein Portfolio aufnimmt:

– Rosen Centre (Orlando, Florida, USA)
– Rosen Plaza (Orlando, Florida, USA)
– Rosen Shingle Creek (Orlando, Florida, USA)
– AT SIX (Stockholm, Schweden)
– Hotel Monville Montreal (Montreal, Kanada)
– The Domain Hotel & Spa (Manama, Bahrain)
– Pendry San Diego (San Diego, Kalifornien, USA)
– Hotel Royal Palm Tower Indaiatuba (Indaiatuba, Brasilien)
– Mukul Residences (Rivas, Nicaragua)
– Dukes Dubai (Dubai, Vereinigte Arabische Emirate)
– Nordic Light Hotel (Stockholm, Schweden)
– AKA University City (Philadelphia, Pennsylvania, USA)
– Edgewood Tahoe (South Lake Tahoe/Reno, Nevada, USA)
– Zota Beach Resort (Longboat Key, Florida, USA)
– Hyde Resort & Residences (Hollywood, Florida, USA)
– Hotel Sea Cliff (Dar es Salaam, Tansania)
– Sea Cliff Resort & Spa Zanzibar (Sansibar, Tansania)
– Mountain Shadows (Paradise Valley, Arizona, USA)
– Hotel SKT. PETRI (Kopenhagen, Dänemark)            

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here