Kooperation mit IHG Novum Hospitality eröffnet Holiday Inn Vienna-South

Novum Hospitality und die IHG intensivieren ihre Zusammenarbeit. Das neu eröffnete Holiday Inn im Bürodistrikt “myhive am Wienerberg” lockt mit Panorama-Restaurant und einmaliger Aussicht über die Donaumetropole.

Anzeige

Im Stadtbezirk Favoriten eröffnet Novum Hospitality als Franchisenehmer der InterContinental Hotels Group (IHG) das Holiday Inn Vienna – South. Das 201-Zimmer-Hotel wartet außerdem mit einem 360-Grad-Restaurant im 22. Stockwerk auf. Für das Hotelprojekt wurde gemeinsam mit Investor und Immobilienkonzern Immofinanz AG ein bestehendes Gebäude in einen modernen Büro- und Hoteltower umgebaut. Am Bürostandort “myhive Wienerberg” finden sich zudem ein Kino sowie ein Einkaufszentrum. Sehenswürdigkeiten wie der Naschmarkt sind in weniger als 30 Minuten erreichbar, im nah gelegenen Erholungsgebiet Wienerberg finden Gäste Joggingstrecken im Grünen und einen 9-Loch-Golfplatz.

360-Grad-Blick im Restaurant

Alle Zimmer befinden sich in den Etagen 8 bis 21 und bieten einen Panorama-Ausblick über die Stadt. Gäste können zwischen Standard und Executive Zimmern wählen oder sich für ein Familienzimmer mit Verbindungstür entscheiden. Im Restaurant im 22. Stock gibt es Speisen à la Carte mit 360-Grad-Blick über die Stadt sowie eine Bar. In der Lobby-Lounge serviert das Hotel ebenfalls Erfrischungen, im Café traditionelle Kaffeespezialitäten und Snacks. Für kleinere Meetings stehen im Hotel zwei Konferenzräume mit jeweils 30 Quadratmetern zur Verfügung. Manager des neuen Holiday Inn Vienna-South ist der 32-jährige Daniel Zwieb, der in seinem Heimatland Österreich bereits fundierte Erfahrungen im Bereich Franchise Hotels und in der Gastronomie sammeln konnte.

IHG und Novum Hospitality planen fünf weitere Projekte

„Das Zusammenspiel zwischen der einmaligen Aussicht und der starken Franchisemarke bildet eine hervorragende Ausgangslage für eine erfolgreiche Etablierung des Hauses am Wiener Hotelmarkt. Wir sind glücklich über die enge und harmonische Zusammenarbeit mit der IHG als Franchisegeber und möchten diese auch in Zukunft weiter ausbauen.“, so David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner Novum Hospitality. Fünf weitere gemeinsame Projekte sind bereits in Planung.

Das Holiday Inn Vienna – South ist neben dem Holiday Inn Munich – South und dem Crowne Plaza Frankfurt – Congress Hotel das dritte Haus, das Novum Hospitality unter der IHG-Dachmarke betreibt. Zusätzlich plant Novum in diesem Jahr die weitere Eröffnung eines Holiday Inn Express in Erlangen.

 

 

Anzeige