Koncept HotelsUnterstützer können Patenschaften für Zimmer in der DACH-Region übernehmen

Unterstützer der Koncept Hotels können im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne eine Patenschaft für ein Zimmer zum Preis von 99 Euro erwerben. (Bild: Koncept Hotels)

Das Kölner Start-Up Koncept Hotels ermöglicht ab sofort Unterstützern, Patenschaften für einzelne Zimmer in Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernehmen. Als Dankeschön gibt es neben einer Patenschaftsurkunde auch ein gerahmtes Portrait und den eigenen Namen an der Zimmertür.

Anzeige

Dieser Artikel ist Teil unserer umfassenden Berichterstattung über die Coronakrise. >>> zur Übersicht

Bereits vor zwei Wochen startete Koncept Hotels eine Crowdfunding-Kampagne. Neben Spenden und Übernachtungsgutscheinen bietet das Unternehmen dort nun auch neue Produkte und Dienstleistungen an. Die Unterstützer können dabei Patenschaften für Hotelzimmer erwerben.

Zusammenhalt und kreative Ideen wie die Crowdfunding-Aktion entstünden aus dem Team heraus, betont Martin Stockburger, Gründer und Geschäftsführer der Koncept Hotels. Die mit Ausbruch der Pandemie gestartete Crowdfunding-Aktion stoße bislang auf große und positive Resonanz bei Gästen, Partnern sowie Kollegen aus der Hotellerie. Vor allem die Einbindung der sozialen & ökologischen Partner werde als positives Signal für ein solidarisches Miteinander auch in Krisenzeiten honoriert, sagt Martin Stockburger.

Das sieht auch Katharina Behrenbeck, Nachhaltigkeitsbeauftragte bei Koncept Hotels, als wichtiges Kriterium für die Zeit nach der Krise: “In einer Welt voller sich schnell ändernder Gegebenheiten und Unsicherheit muss sich jedes Unternehmen zukünftig noch mehr als bisher die Frage stellen, wofür man steht.” Bei Koncept Hotels sei diese Frage einfach zu beantworten und die Fokussierung auf die eigene Nachhaltigkeitsstrategie und eine starke Digitalisierung seien die Leitplanken des eigenen Handelns.

Unterstützer erwerben Patenschaften für Zimmer

“Wir suchen immer neue Wege. Auch in dieser Situation. Die Idee, eine Patenschaft für ein Zimmer in einem unserer Hotels zu übernehmen, ist ein Teil davon”, erläutert Stefan Matthiessen, Markenverantwortlicher bei Koncept Hotels. Im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne können Unterstützer diese Patenschaft zum Preis von 99 Euro erwerben. “Neben einer Gratis-Übernachtung im eigenen Zimmer fahren wir für diese besonderen Unterstützer das volle Programm auf: Patenschaftsurkunde, Plakette, ein gerahmtes Portrait und natürlich der Name an der Zimmertür”, erklärt Matthiessen das Konzept.

Anzeige