Komfort und Hygiene mit TotoStilvolle Bäder im französischen Luxushotel L‘Armancette

Die Bäder im Hotel L'Armancette sind mit den "Washlets" von Toto ausgestattet. (Bild: Toto)

Das Hotel L‘ Armancette ist alpin gelegen im französischen Montjoie-Tal. Dieses ruhige und friedliche Refugium mit nur 17 Zimmern bietet mit den „Washlets“ von Toto Komfort und Hygiene im Hotelbad.

Anzeige

Das Hotel L‘Armancette steht im Herzen des Dorfs Saint-Nicolas-de-Véroce mit seinem ganz besonderen Charme, und es wurde mit traditionellen Materialien der Haute-Savoie wie Mont-Blanc-Granit, Holzschindeln oder Kalksteinschiefer umgebaut, um es stimmig in die lokale Architektur zu integrieren. Im Inneren erwartet die Gäste ein anspruchsvolles Interior aus altem gebürsteten Holz und seltenen Natursteinen – beides charakteristisch für die Stilistik des Refugiums. Von den 17 Zimmern sind mehr als die Hälfte für Familien ausgelegt und unter den Dächern verfügen zwei Zimmer auch über einen geschlossenen Kamin. Über drei Stockwerke verteilt öffnen sich einige der Räume zum Glockenturm der Kirche von Saint-Nicolas-de-Véroce sowie den Bergspitzen.

„Washlets“ von Toto

Der hohe Anspruch des Hotels findet sich auch in den Badezimmern wieder. Alle Bäder der Zimmer sind mit „Washlets“ von Toto ausgestattet. Sie fügen sich harmonisch in die Einrichtung ein und bieten den Hotelgästen alles, was sie sich von einem entspannenden und regenerierenden Aufenthalt im Bad erwarten: Komfort und ein außergewöhnliches Hygieneerlebnis.

Das sind die wichtigsten Funktionen auf einen Blick:

  • „Ewater plus“ zur Reinigung sowohl der Keramik als auch der Stabdüse mit elektrolytisch aufbereitetem, antibakteriell wirkendem Wasser
    • „Premist“ zur Benetzung des Toilettenbeckens mit einem feinen Sprühnebel aus Wasser, da an feuchter Keramik Schmutz schlechter haften bleibt
    • Die Spülung „Tornado Flush“ zur gründlichen Reinigung des gesamten Beckens
    • „Cefiontect“, die langlebige Spezialglasur, die nicht nur eine dauerhaft schöne Oberfläche gewährleistet, sondern auch verhindert, dass sich im Becken Bakterien oder Ablagerungen festsetzen
Anzeige