Selektion Deutscher Luxushotels: »25 Jahre unter Freunden«…

... feierte die Selektion Deutscher Luxushotels am 2. Oktober in Brenners Park-Hotel & Spa Baden-Baden – ein Jubiläum, das in erster Linie den Gästen und Wegbegleitern des Verbundes gewidmet war.

FCSI: Guter Rat ist nicht teuer

Tophotel im Gespräch mit dem Unternehmensberater und langjährigen FCSI-Mitglied Erhard Trotter über die Herausforderung des Generationenwechsels.

Landidyll: 30 Jahre Landidyll Hotels & Restaurants

Gemeinsames Netzwerken, Austausch und Wissensvermittlung sind ein wesentlicher Bestandteil der Mitgliederversammlungen der Landidyll Hotels & Restaurants, die zweimal jährlich stattfinden. Bei der diesjährigen Herbsttagung im Landidyll Hotel Saarschleife in Orscholz war aber auch Feiern angesagt. Zum 30-jährigen Bestehen wurden verdiente Mitglieder geehrt. Und das ist nicht alles.

Landidyll: Neues Printkonzept umgesetzt

Als »Gastgeberverzeichnis und Magazin für mehr Genuss, Echtheit und landidyllische Angebote« mit Infos rund um Hotels und Regionen präsentiert sich der Landidyll Katalog 2014

FCSI EAME Jahrestagung in Rotterdam: Roboter und “Vertical Farming” – neue...

Zur Jahrestagung 2018 trafen sich die Mitglieder des FCSI EAME und des FCSI Deutschland-Österreich auf dem Hotelschiff SS Rotterdam, um gemeinsam über die Herausforderungen...

Azubi Contest der Selektion Deutscher Luxushotels: Überflieger aus dem zweiten...

Michael Enkner (Mitte) hat noch eine steile Karriere vor sich: Der 17-Jährige siegte überraschend beim Köche Azubi Contest 2016 der Selektion Deutscher Luxushotels.

FCSI: Zahlen lügen nicht

96 Prozent aller Hotels könnten Energie- und Wasserkosten sparen. Die jährliche Ersparnis würde in den meisten Fällen den Preis eines Kleinwagens, in vielen Fällen sogar den einer Luxuslimousine erreichen. Was verschenken Sie jedes Jahr? Einen Kleinwagen oder vielleicht sogar eine Luxuslimousine?

WHR: Branche weiter im Aufwind

Eine aktuelle Befragung, durchgeführt von den Wellness-Hotels & Resorts (W-H-R) und beauty24 unter den Partnerhoteliers, bestätigt: Das Wachstum der Branche ist ungebrochen.

GAD: Engagieren Sie sich!

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg nimmt ab Oktober das neue Wahlfach »Lebensmittelkultur und -management« in den Lehrplan auf – für die GAD ein unterstützenswertes Projekt.

FBMA: »Die IFBA fördert die globale Vernetzung«

Hai Poh Cheong, Präsident der International Food & Beverage Association, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im F&B-Bereich. Er hat maßgeblich zum Wachstum der Gesellschaft mit Sitz in Singapur beigetragen und wird deren Entwicklung auch weiter vorantreiben. Im Interview mit Tophotel spricht er sowohl über die Wachstumschancen des Stadtstaates als auch über die Ziele und die Bedeutung der IFBA weltweit.

Unsere letzten Beiträge

Folgen Sie uns auf Instagram

Folgen Sie uns auf Instagram