Anzeige
Anzeige
Anzeige

People & Brands

Saudi-Arabien: Durch mehr Tourismus unabhängiger vom Öl

Im Ramadan hat man Zeit zum Nachdenken: Just zu Beginn des muslimischen Fastenmonats veröffentlichte die Regierung von Saudi-Arabien neue Pläne zur Stärkung des Tourismus. Durch neue Gästeattraktionen und Hotels will man sich vom bisher staatstragenden Ölgeschäft Schritt um Schritt unabhängiger machen.

Flexibel am Waschtisch

Anlässlich der Sanitärfachmessen SHK Essen und IFH Nürnberg stellte hat das Unternehmen mit der Tesi Kollektion eine neue Armaturenserie von Ideal Standard vorgestellt, die sich mit geraden Linien und weichen Rundungen klar und zeitlos modern präsentiert.

Hotelinvestmentmarkt: Deutschland hat in Europa die Nase vorn

Der attraktivste Hotelmarkt in Europa für Investoren ist Deutschland. Das hat das Immobilienberatungsunternehmen CBRE durch eine Stimmungsumfrage auf dem 19. International Hotel Investment Forum (IHIF) in Berlin ermittelt.

UEFA EURO 2016: Diese Fans reisen zur EURO nach Frankreich

Aus welchen Ländern reisen die meisten Fußballfans nach Frankreich, um ihre Nationalmannschaft zu unterstützen? Dieser Frage ging Opodo auf den Grund und hat aktuelle Flug-Buchungsdaten analysiert und mit denen des Vorjahreszeitraums verglichen. Das Resultat: Besonders reisewillig zeigen sich nicht zwangsläufig die großen Fußballnationen.

Karnerhof: Marco Rabensteiner kehrt zurück

Im Winter begeisterte er am Arlberg als Shooting-Star, nun steht der 29-Jährige wieder an seiner ehemaligen Wirkungsstätte am Herd: Marco Rabensteiner setzt in Familie Melchers Hotel Karnerhof am Faaker See als Küchenchef ganz auf Köstlichkeiten aus dem Alpe-Adria-Raum und raffinierte Kräuterküche.

Hotellerie Schweiz: Dringender Handlungsaufruf an die Politik

hotelleriesuisse fordert die Politik zum Kampf gegen die Hochpreisinsel Schweiz auf und verlangt einen liberalen Zugang zu Arbeitskräften aus dem Ausland. Außerdem rechnet der Schweizer Branchenverband der Hotellerie in den kommenden Jahren mit einer deutlichen Veränderung der Gästestruktur in Schweizer Hotels.

F&B-Konzepte: “… nur dann kann man Höchstleistungen bringen”

Sternekoch Christian Scharrer hat jüngst das Zepter als Kulinarischer Direktor im Luxushotel Weissenhaus an der Ostsee  übernommen. Im Interview erklärt der Küchenmeister, wie sein kulinarisches Konzept aussieht.

Kooperationen: Logis macht sich fit für die Zukunft

Die Logis-Hotels haben mit der neuen Strategie „Logis Demain“ ihre Zukunft neu definiert. Bei der diesjährigen Generalversammlung in Paris wurde jetzt Fabrice Galland zum neuen Präsidenten gewählt. Zudem wurde eine neue Strategie abgestimmt, zu der auch die Einführung der neuen Klassements „Vier Kamine“ und „Vier Kochtöpfe“ gehört.

Dorint Kongresshotel Düsseldorf: Marcus Dorff leitet die Küche

Ob London oder St. Moritz, Dublin, Phuket oder Bahrain: Marcus Dorff ist weit herumgekommen und hat in den besten Hotels der Welt gekocht. Nun zeichnet er im Dorint Kongresshotels Düsseldorf/Neuss als neuer Küchendirektor des „LeBistrot99“ verantwortlich.

Zukunftsforschung: So reist man im Jahr 2086

Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der InterContinental Hotels & Resorts blickt das Unternehmen gemeinsam mit der amerikanischen Zukunftsforscherin Faith Popcorn heute schon einmal weitere 70 Jahre voraus. Wie sieht das Reisen wohl im Jahr 2086 aus? Acht Zukunftsthesen geben einen ersten Eindruck davon.

Nachwuchsförderung: Stipendien für Revenue Management Nachwuchs

Im Rahmen eines Events am 24. Mai 2016 in Hamburg zum Thema „Youth Engagement in Revenue Management“ wurden zwei Studenten der Hotelfachschule Hamburg für eine zuvor eingereichte Bewerbung von einer Fachjury ausgezeichnet. Neben einem bezahlten Praktikum bei HotelPartner Yield Management dürfen sich die beiden Gewinner Jan Reiländer und Christoph Peiniger über das begehrte sowie anerkannte Stipendium für den Certified Revenue Management Executive (CRME) freuen.

Personalien: Öschberghof erweitert Führungsriege

Um sich schon heute optimal für die Herausforderungen von morgen zu rüsten, setzt das Hotel Der Öschberghof auf eine Verstärkung seiner Führungsspitze. Seit Jahresbeginn unterstützen mit Mirko Bartl, Mirjam Felisoni und Alexander Joos, drei Prokuristen, Geschäftsführer Alexander Aisenbrey bei seinen täglichen Aufgaben. Sie bilden eine neue Entscheidungsebene, die direkt unter der Leitung des Vier-Sterne-Superior-Hauses angesiedelt ist.

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Anzeige

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link