Anzeige
Anzeige
Anzeige

Buffet: Meterweise Nachtisch

Egal ob bei Veranstaltungen oder im alltäglichen Betrieb – die Gäste wünschen sich für das Dessertbuffet perfekte Optik, permanente Frische und eine große Auswahl. Mit den folgenden Profi-Tipps und Trend-Produkten wird die »Königsdisziplin« gemeistert.

Brot & Backwaren: Kuchen wie bei Oma

Das Münchner Start-up »Kuchentratsch« gibt Senioren eine sinnvolle Aufgabe und einen Zuverdienst. Auch das Hotel Platzl bezieht hier seine Kuchen – F&B-Direktor Michael Sobota hält das Unternehmen für unterstützenswert, obendrein »schmeckt es wirklich wie bei Oma«.

Alkoholfreie Getränke: Von fruchtig bis spritzig

Von Mineralwässern über Schorlen bis hin zu geeisten Kaffeegetränken – das Angebot an alkoholfreien Durstlöschern und kreativen Erfrischungen für warme Sommertage ist vielfältig.

Anzeige

Food & Beverage: Pfiffige Konzeptweine

Sie verkaufen sich wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln, obwohl sie so gar nichts von klassischen Weinbezeichnungen mit Rebsorte, genauer Herkunft oder Jahrgang auf dem Etikett zeigen. Die Rede ist von sogenannten Konzeptweinen, die ungewöhnliche Namen tragen und auch eine Geschichte damit verbinden.

Vertriebspartnerschaft: Radeberger bringt zuckerfreie Pepsi in die Gastronomie

Zu Jahresbeginn hat die Radeberger Gruppe den Vertrieb des Pepsico Portfolios in Deutschland übernommen. Gemeinsam soll die Präsenz von Pepsico, insbesondere der zuckerfreien Cola...

F&B: Hotspot Kaffeebar als neuer Lobbytrend

Das Grand Hyatt Berlin hat sich an ein neues Konzept für die deutsche Hotellerie gewagt und eine Kaffeebar im Eingangsbereich eingerichtet. Pünktlich zur Berlinale feierte die »CoffeeCorner« im Design von Nespresso ihre Premiere. Hoteldirektor Jan Peter van der Ree sieht darin den idealen Treffpunkt für Gäste und damit einen neuen Lobbytrend.

Anzeige

Foodkonzepte: Wie auf einem Asia Foodmarket

Das richtige Konzept ist entscheidend, vor allem wenn das Hotel nur über ein Restaurant verfügt. Die Anforderungen sind hoch. Heißt es doch attraktiv zu sein für alle Zielgruppen zu allen Zeiten des Tages und doch ein eigenständiges Profil zu entwickeln. Ein Konzept, das diese Ansprüche erfüllt, wurde im Sofitel So Bangkok umgesetzt.

Brot & Backwaren: »Was für ein geiles Brot!«

Regional ist Trumpf: Mehr und mehr Hotels gehen Kooperationen mit örtlichen Bäckereien ein und lassen täglich frisches Brot liefern. Das ist zwar teurer, aber »es schmeckt einfach besser« – da sind sich das Platzl in München und das me and all hotel Düsseldorf einig.

Tophotel-Ortstermin im “Werneckhof by Geisel”: Zu Gast beim “Koch des Jahres”:...

Sternerestaurants entdecken die japanische Küche, und zwar jene fernab vom allseits bekannten Maki-Sashimi-Angebot. Eine besondere Verbindung aus deutscher und fernöstlicher Kulinarik erleben die Gäste...
Anzeige

Alkoholfreie Getränke: Sinalco launcht Eistee

Pünktlich zur Sommersaison feiert der Eistee von Sinalco in den beiden Ge­schmacksrichtungen „Pfirsich“ und „Zitrone“ seine Premiere. Damit er­schließt Sinalco das erfolgreiche Segment der...

Unsere letzten Beiträge

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link