Anzeige
Anzeige

Loungsessel von A.B.C. Worldwide: Relaxen mit York

Der Loungesessel „York“ von A.B.C. Worldwide verfügt laut Hersteller über ein komfortables Polster und eine Knopfheftung. Mit dem metallverstärkten Massivholz-Buchengestell eignet er sich vor...

Unterwasserrestaurant: Fünf Meter unter null

An der Küste von Südnorwegen wurde eine Betonröhre ins Meer gesenkt, um den Gästen des Unterwasser-Restaurants "Under" einzigartige Ausblicke zu gewähren. Lindesnes liegt abgelegen in...

Restaurant des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten: Interior und Gerichte sollen...

Perlen- und Pailettenstickereien zieren nun das Sterne-Restaurant "Haerlin" im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg. Auf der handbemalten Seidentapete unterstreichen die Fische Hamburgs Nähe zum...

München: Das “Irmi” im Le Méridien soll eigenständig funktionieren

Die Gäste des neuen "Irmi" sollen das Restaurant primär nicht mit dem Le Méridien München in Verbindung bringen, sondern mit einer besonders guten Küche....

Termintipp: FBMA informiert über Bar-Trends

Um den wirtschaftlichen Erfolg beim Bargeschäft geht es beim FBMA-Meeting unter dem Titel "Bar Trends – simple & smart", das von Sonntag, 9. Dezember,...

Check-in bei den Hipstern der Hotelgastronomie

Vom Kostenfaktor zum Aushängeschild: Hotelrestaurants und -bars wandeln sich zu Szenetreffs. Damit die Metamorphose gelingt, braucht es mehr als einen guten Service. Welche Konzepte attraktive Gäste anlocken und so für Image und mehr Umsatz sorgen, zeigt unsere Tour durch die angesagtesten internationalen Hotelgastronomien.

Technologie-Buffet, Lichtstimmungen und viel Holz

„Vom Boden bis zur Decke wird alles neu“ hat Uwe Schulze-Clewing, Geschäftsführer des Holiday Inn München-Unterhaching, vor wenigen Wochen angekündigt. Nach erfolgter Komplettrenovierung präsentiert sich das Restaurant Leonardo jetzt nicht nur optisch verändert.

Für Flexibilität in der Speisenausgabe

Ob für Event-Caterer, die immer wieder an verschiedenen Lokalitäten präsent sein müssen, oder für Einrichtungen mit multifunktional genutzten Räumen – die „Modulare Cafeteria“ von Ascobloc eignet sich zur optisch ansprechenden Präsentation von Speisen und Getränken.

Natürlich, wohngesund, strapazierfähig

Der Fußboden im Gastronomiebereich ist naturgemäß besonderen Belastungen ausgesetzt. Dieser Naturholzboden von Mafi eignet sich nach Anbieterangaben in der Ausführung gebürstet/grau geölt nicht nur für die restauranttypischen Beanspruchungen, sondern überzeugt in seiner Optik zudem mit einem lebhaften Charakter.
Anzeige

Unsere letzten Beiträge

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link