Hotrec-Studie: OTA-Abhängigkeit nimmt weiter zu

Alle zwei Jahre untersucht Hotrec zusammen mit der Fachhochschule Westschweiz den europäischen Hotelvertriebsmarkt: Der Ergebnis der diesjährigen Studie: Die Abhängigkeit der Hotellerie von Online-Plattformen nimmt weiter zu  während der Anteil der Direktbuchungen abnimmt. Zudem ragt eine OTA heraus, eine andere verliert an Boden.

Erwerb und Betrieb von Privathotels: Holger Hutmacher meldet sich zurück

Der ehemalige Chef der A-ja Hotels will es sich mit seiner neu gegründeten MOON Hospitality Gruppe zur Aufgabe machen, etablierte Hotelbetriebe in eine neue Ära zu überführen. Die Moon New Era Hotels Hospitality Holding GmbH, deren alleiniger Gesellschafter Hutmacher ist, soll sich dabei als erste Adresse für die Nachfolgeregelung von Privathotels etablieren. »Wir sehen uns als kleiner aber ausgesuchter Aufstand gegen die me-too-Hotelindustrie«.

IHA Branchenreport: Deutscher Hotelmarkt unaufhaltsam

Die Hotellerie in Deutschland verzeichnete 2017 das achte Wachstumsjahr in Folge. IHA-Vorsitzender Otto Lindner stellte den jährlichen Branchenreport vor und findet Qualität und Angebot liegen an der „Weltspitze“, Deutschland sei im Trend.

Parahotellerie: Neue Airbnb-Strategie lockt Boutiquehotels

Die neue Strategie von Airbnb scheint zu fruchten: Bereits 20.000 Gastgeber haben sich für die neue Klassfizierung Airbnb-Plus beworben. Dazu haben jetzt auch Boutiquehotels und Bed&Breakfasts die Möglichkeit, auf der Plattform gelistet zu werden.

Parahotellerie: Airbnb sagt OTAs den Kampf an

In einem offenen Brief hat sich Airbnb an Eigentümer von Boutiquehotels und Bed&Breakfasts gewandt. Grund: Die Gebühren für den Zimmerverkauf über OTAs wie Expedia und Booking seien zu hoch. Getreu dem neuen Firmenmotto „Airbnb for everyone“ bietet das Unternehmen nun an, individuelle Unterkünfte auf der eigenen Plattform zu vermarkten.

Exklusiv-Interview mit Reto Wittwer: »Wir greifen voll an«

Zurück im internationalen Hotelgeschäft: Drei Jahre nach dem Streit mit Kempinski, der in Betrugsvorwürfen gipfelte und schließlich außergerichtlich beigelegt wurde, hat der bald 70-jährige Reto Wittwer wieder Fuß gefasst. Im Exklusiv-Interview erklärt er seine Pläne.

Geschäftszahlen: Familotel zieht positive Bilanz für 2017

Die Verantwortlichen von Familotel zeigen sich zufrieden mit der Jahresbilanz für 2017. Sowohl die Zahlen als auch die wachsende Mitgliederzahl stimmen den Vorstandsvorsitzenden Sebastian J. Ott optimistisch.

Hotelmarkt Europa: London und Zürich sind nächste RUBY-Destinationen

Die Münchner Hotelgruppe gewinnt drei neue Projekte, davon zwei außerhalb des deutschsprachigen Raums.

Hotelkooperationen: Romantik steigert direkte Online-Buchungen um 56 Prozent

 

Nach einem Plus von 42 Prozent im Jahr 2016 hat die Romantik Hotels & Restaurants AG die direkten Buchungen über die eigene Webseite www.romantikhotels.com im vergangenen Jahr um 56 Prozent gesteigert. Damit avanciert die Kooperation zu einem der stärksten Vertriebskanäle der knapp 200 angeschlossenen Hotels.

Digitalisierung: Roboter Pepper begrüßt Gäste im Übergossene Alm Resort

Das Übergossene Alm Resort in Dienten am Hochkönig hat eine neue Angestellte. Die kann zwar sprechen wie ein Mensch. Aus Fleisch und Blut besteht sie allerdings nicht.

Unsere letzten Beiträge

Folgen Sie uns auf Instagram

Folgen Sie uns auf Instagram

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link