KarriereMövenpick investiert in die Next Generation

Mövenpixk/Peter Mitchell, VP Talent & Organisational Development;Steffen Alfes, Director of Human Resources Europe (v.li.)

154 Teilnehmer hatten sich kürzlich im Mövenpick Hotel Stuttgart Airport zum “Next Generation Leader´s Day 2018” eingefunden, darunter 107 Auszubildende des zweiten und dritten Ausbildungsjahres aus den Mövenpick Hotels in der Schweiz und Deutschland. Das Event gab den Azubis einen umfassenden Einblick in verschiedene Karrieremöglichkeiten bei dem Unternehmen.

Anzeige

Auch knapp 50 Mövenpick-Manager aus aller Welt kamen nach Stuttgart, darunter auch einige Redner aus dem Corporate Office Dubai: Craig Cochrane, Senior Vice President Human Reources und Peter Mitchell, VP Talent. Für die Koch-Azubis hat sich Mövenpick etwas ganz besonderes einfallen lassen und die TV-Star-Köchin Meta Hiltebrand eingeladen.

In acht Karriereräume hatten die Auszubildenden die Gelegenheit, sich mit erfahrenen Mövenpick-Mitarbeitern und Experten zu verschiedenen Themen auszutauschen sowie Tipps und Ratschläge für ihre berufliche Zukunft zu erhalten. Fachvorträge und eine Challenge, bei der die besten Auszubildenden die drei Country Leader aus Deutschland, Schweiz und den Niederlanden zum Wissens-Duell über die Azubi:web-App herausforderten, rundeten das Rahmenprogramm ab. Mit dem Event hat Mövenpick über 100.000 Euro in die Next Generation investiert – gut angelegtes Geld, da das geplante Wachstum weltweit einen erhöhten Bedarf an ausgebildeten Fachkräften mit sich bringt.

 

Anzeige