ITB BerlinConnoisseur Circle verleiht Hospitality Awards

Connoisseur Circle/Bartelsen

Mit den „Connoisseur Circle Hospitality Awards“ 2018 wurden am Eröffnungstag der ITB Berlin im im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade zum sechsten Mal in Folge Spitzenleistungen im Tourismus gewürdigt.

An der von der deutsch-brasilianischen Entertainerin Fernanda Brandao moderierten Gala nahmen in diesem Jahr über 400 geladene Gäste aus aller Welt teil. Von insgesamt 45 für die „Connoisseur Circle Hospitality Awards“ nominierten Hotels und Resorts schafften es neun Preisträger auf die Bühne. Nach der Vorauswahl durch eine hochkarätig besetzte Jury aus Medienvertretern, Vielfliegern und Branchenprofis und dem finalen Votum der aus 16 Mitgliedern bestehenden Jury von unabhängigen Reise-Connoisseuren ging der Award „Best Hospitality Boutique Hotel“ nach München in das BEYOND by Geisel-Hotel am Marienplatz, das mit seinem neuen und innovativen Service-Konzept überzeugte.

Weitere Preisträger:
• „Best Hospitality Spa Hotel“: SHA Wellness Clinic (Spanien)
• „Best Hospitality Hideaway“: The Brando (Französisch-Polynesien)
• „Best Hospitality Design Hotel“: Alila Fort Bishangarh (Indien)
• „Best Hospitality Grand Hotel“: Hôtel de Crillon (Frankreich)
• „Best Hospitality Indian Ocean“: Milaidhoo (Malediven)
• „Best Hospitality Family Hotel“: Sani Resort (Griechenland)
• „Best Hospitality Newcomer“: Bulgari Resort (Dubai)
• „Best Hospitality Readers‘ Choice Award“: One&Only Le Saint Géran (Mauritius)

Mit der besonderen Auszeichnung in Form des „Editors´ Choice Award“ würdigt Connoisseur Circle in diesem Jahr die Verdienste der Schultz-Gruppe, die der größte private Skiresort-Betreiber in Österreich ist. Als „Entrepreneurs of the Year“ wurden Erich Falkensteiner und Dr. Otmar Michaeler von den Falkensteiner Hotels & Residences als innovativste Unternehmerpersönlichkeiten ausgezeichnet. Für den Preis „Best European Destination Award“ qualifiziert sich die Sonneninsel Malta. Die Hauptstadt Valletta mit ihrer einzigartigen Festungs- und Barockarchitektur ist 2018 Kulturhauptstadt Europas.

Chefredakteurin Simone Dressler: „Connoisseur Circle hat es in den elf Jahren seines Bestehens geschafft, mit kontinuierlicher Qualität und viel beachteten Hoteltestberichten die Aufmerksamkeit der internationalen Tophotellerie auf sich zu lenken. Die gegenseitige Wertschätzung möchte Connoisseur Circle an einem Abend wie diesem mit den besten Gastgebern der Welt gebührend feiern.“

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here