InteriordesignWandfliesen „Abbey Road“ in natürlicher Marmoroptik

Moderner Schwarz-Weiß-Look: Fliesendekor "Abbey Road" von Ceramice Piemme. (Bild: Ceramiche Piemme)

Das neue Fliesendekor „Abbey Road“ aus der Serie „Majestic Valentino by Ceramiche Piemme“ ist eine Hommage an das gleichnamige Plattencover der Beatles: Die schwarzen und weißen Keramikfliesen in Marmoroptik sollen an den Zebrastreifen erinnern, den die Musiker auf dem berühmten Bild überqueren.

Die 60 x 120 Zentimeter großen Platten sind in zwei verschiedenen Ausführungen mit umgekehrter Anordnung des weißen und schwarzen Marmordesigns erhältlich. Miteinander kombiniert entsteht aus dem Zebrastreifen-Look ein anderes geometrisches Schwarz-Weiß-Muster. Erhältlich sind die Fliesen und Platten in sechs Farbtönen mit mehr als 150 verschiedenen Zeichnungen für eine naturgetreue Optik.

Weitere Infos: www.ceramichepiemme.it