Infrasys CloudHardware-unabhängiges POS-System in Schloß Elmau

Für die hoteleigenen F&B-Outlets setzt Schloß Elmau auf das POS-System von Shiji. (Bild: Schloß Elmau)

Schloss Elmau entscheidet sich für Shiji´s Infrasys Cloud Point-of-Sale-Plattform. Die Lösung ist auf die dortigen lokalen Anforderungen anpassbar.

Anzeige

In Schloss Elmau werden hohe Anforderungen an die POS-Lösung für den hoteleigenen F&B-Bereich gestellt. Es galt, ein hohes Maß an Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit zu erreichen, damit das Team vor Ort die gesamte Verwaltung unabhängig vom Anbieter jederzeit selbständig steuern kann. Die Wahl fiel auf Infrasys von der Shiji Unternehmensgruppe. Die F&B Plattform wurde so konzipiert, dass alle lokalen Anforderungen jederzeit einfach und individuell angepasst werden können.

Die Lösung Infrasys ist Hardware-unabhängig, sodass Lösungen unterschiedlicher Hersteller und unterschiedliche Betriebssysteme frei kombinieren sind. Das reduziert die Investitionskosten für Schloss Elmau erheblich, da vorhandene Kassen und Drucker weiter genutzt werden können. Die Lösung ist zusätzlich auf mehreren iPhones installiert, um Interaktionen zwischen Gästen und Kellnern weiter zu optimieren. Künftig ist es möglich, weitere Kassen wie iPhones sowie Windows- und/ oder Android-Geräte selbständig in wenigen Minuten hinzufügen, ohne Hilfe des Herstellerunternehmens Shiji in Anspruch nehmen zu müssen.

Anzeige