In Kooperation mit der Flying Steps AcademyThe Ritz-Carlton, Berlin feiert Re-Opening mit Tanzvideo

Tänzer der Flying Steps Academy zeigen im Opening-Video des The Ritz-Carlton, Berlin, was sie können. (Bild: Jakub Tryniszewski/jt_photographie)

Das The Ritz-Carlton, Berlin ist „back on stage“. Ab dem 21. September 2020 öffnet das Grand Hotel am Potsdamer Platz wieder für seine Gäste. Und feiert dies auch mit einem ganz speziellen Opening-Video.

Anzeige

„Wir sind sehr froh, bald wieder unsere ersten Gäste willkommen heißen zu dürfen und möchten uns bei den Berlinern, unseren Partnern und Lieferanten sowie all unseren Ladies und Gentlemen für ihre Geduld bedanken“, freut sich Robert Petroviċ, Generaldirektor des The Ritz-Carlton, Berlin, über die anstehende Wiedereröffnung. Die Vorfreude aller Ladies & Gentlemen auf die ersten Gäste hat sich die Berliner Flying Steps Academy zum Anlass für einen ganz besonderen Videodreh unter dem Motto „Back on Stage!“ genommen: In einem knapp fünfminütigen Tanzvideo mit Profitänzern sowie echtem Hotelpersonal werden mit einem Augenzwinkern die Vorbereitungen für die Ankunft der ersten Gäste gezeigt.

 

 

„Wir haben in den vergangenen Monaten ein umfassendes Hygienekonzept für alle Bereiche des Hotels erarbeitet, so dass sich unsere Gäste auch in Zukunft bei uns so sicher wie daheim fühlen können“, erklärt Robert Petroviċ die neuen Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern. In allen Bereichen des The Ritz-Carlton, Berlin werden die tagesaktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorgaben des Berliner Senats umgesetzt, die von einem hotelinternen Hygieneteam angeleitet und regelmäßig aktualisiert werden. Dank individueller Eventkonzepte können auf der Konferenzetage Veranstaltungen, Meetings und Feste für bis zu 200 Gäste stattfinden. Auf Wunsch hilft ein persönlicher Hygiene-Assistent auch während der Veranstaltung bei der Umsetzung aller Maßnahmen und desinfiziert beispielsweise Arbeitsmaterial wie Mikrophone oder Fernbedienungen nach jeder Benutzung.

Im Restaurant “Pots” finden unter Einhaltung aller gültigen Abstandsvorgaben im Innenraum bis zu 80 Gäste Platz, zusätzlich steht die großzügige Terrasse zur Verfügung, die dank moderner Terrassenheizer auch in kalten Tagen für frische Luft bei maximaler Gemütlichkeit sorgt. Die Bar “The Curtain Club” begrüßt ihre Gäste täglich ab 17 Uhr mit Cocktails, Drinks und Barfood sowie Live-Musik an ausgewählten Abenden. Gäste werden sowohl hier als auch im Restaurant von einer Hostess in Empfang genommen und zu ihrem Tisch geleitet.

Anzeige