Hyatt Hotels Corporation Das erste Andaz in Dubai soll bis 2020 entstehen

So soll das Andaz Duabi La Mer in der Küstenregion von Jumeirah aussehen. (Bild: wasl Asset Management Group)

Mit dem Andaz Dubai La Mer eröffnet voraussichtlich 2020 das erste Hotel der Marke Andaz in Dubai und das zweite in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Das Hotel entsteht in dem modernen Viertel La Mer in der Küstenregion von Jumeirah und schließt sich dem Andaz Capital Gate Abu Dhabi, das im vierten Quartal 2018 eröffnete, an.

 Das Andaz Dubai La Mer wird 156 Zimmer und Suiten sowie zwei Restaurants und einer Bar auf der Dachterrasse bieten. Darüber hinaus soll das Hotel über einen Poolbereich mit Panoramaausblick sowie mehrere Konferenzräume verfügen. „Wir von Hyatt möchten unseren Gästen bedeutsame Erlebnisse bieten und die richtigen Marken an die richtigen Orte bringen“, so Ludwig Bouldoukian, Regional Vice President of Development in Middle East and North Africa bei Hyatt. „Wir freuen uns sehr, die Marke Andaz nach Dubai zu bringen und sind davon überzeugt, dass sie die Kultur dieser pulsierenden Stadt zum Leben erwecken wird. Durch die Lage in La Mer bietet das Hotel den idealen Rahmen für Gäste, die Dubais moderne, designorientierte Facetten erleben möchten – etwas, das im Charakter des Hotels ebenfalls integriert sein wird.“