HSMA eDay Von WhatsApp-Marketing bis zur optimalen Buchungsstrecke

eDay 2018 in Berlin (Foto: HSMA)

Der HSMA eDay findet am 28. Juni 2018 im nhow Hotel in Berlin statt. Ein Pflichttermin für alle, die mit Distribution, Marketing und Revenue Management zu tun haben.

Die HSMA Deutschland e.V. organisiert erneut das Gipfeltreffen der deutschsprachigen Distributions- und Marketing-Experten in der Hotellerie: der HSMA eDay. Ein rundes Konzept aus fachlichem Input und Know-How-Transfer, optimalen Bedingungen zum Networking und einer großen After Party im Anschluss.

Das Fachprogramm deckt die aktuellen Trends, Herausforderungen und Chancen in den Bereichen Distribution und eCommerce, Marketing und Revenue Management ab. Das Rahmenprogramm beginnt am Vortag mit dem Public Viewing des WM Spiels Deutschland gegen Südkorea und dem anschließenden Networking Get Together. Am Kongresstag selbst erwartet die rund 350 Teilnehmer ein umfassendes Fachprogramm aufgeteilt in vier Knowledge Areas mit unterschiedlichen, zielgruppenspezifischen Formaten: die Main Stage mit bis zu zehn Keynotes und Panels, sowie drei interaktive Tracks mit partizipativen Formaten für spezifische Fachthemen. Konzentrierte Workshops gibt es zu Themen wie Messenger- und WhatsApp-Marketing, der DSGVO und interaktive Sprechstunden mit Experten zu Influencer Marketing, zur optimalen Buchungsstrecke oder dem Relaunch einer Webseite.

Parallel finden so zeitweise bis zu vier unterschiedliche Formate statt. Dies ermöglicht jedem Teilnehmer sich sein individuelles Programm zusammenzustellen. Das Format richtet sich an Hoteliers, Fach- und Führungskräfte aus Distribution, eCommerce, Marketing und Revenue Management. Abgerundet wird das Event durch ein Barbecue auf der Dachterrasse des nhow Hotels und der offiziellen After Party mit Live Music.

Alle Infos gibt es unter hsma.de/eday18