Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartBusiness & ManagementHotelmarkt Schweiz::UBS verkauft Zürcher Luxushotel Widder

Hotelmarkt SchweizUBS verkauft Zürcher Luxushotel Widder

Das Widder Hotel erhält laut Berichten der HTR eine neue Besitzerin und Betreiberin. Das Zürcher Traditi­onshaus gehört seit Kurzem zur The Living Circle-Kollektion.

Mit der bevorstehenden Neueröffnung des UBS-Hauptsitzes an der Bahnhofstrasse 45 in Zürich entstehen der Bank zusätzliche Räumlichkeiten, weshalb das Widder Hotel als möglicher Ausweichstandort für Tagungen und Seminarien nicht mehr benötigt wird, heißt es in einer Mitteilung vom Freitag.

Die UBS hat daher die Immobilien des Traditionshauses sowie angrenzende Liegenschaften (am Augustinerhof 1, an der Augustinergasse 15 und 20 sowie an der Widdergasse 10) zum 31. August an Swiss Life übertragen. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. 

Die Betriebsgesellschaft des Hotels und sämtlicher Gastronomie-Betriebe, die Hotel Widder AG, wird künftig von der IHAG Holding AG der Familien Anda und Franz-Bührle in Zürich übernommen.

Die IHAG AG wird künftig die Hotel-Liegenschaft von Swiss Life mieten und innerhalb ihrer The Living Circle-Gruppe mit dem bestehenden Management-Team um Jan E. und Regula Brucker und den Mitarbeitenden weiterführen. Mit der Übernahme soll der Betrieb des Fünf-Sterne-Superior-Hauses unter Berücksichtigung der historischen Bedeutung der Liegenschaft langfristig fortgesetzt werden, wie es in einer gemeinsamen Mitteilung von Swiss Life, der UBS und IHAG vom Freitag heißt.

„Wir freuen uns außerordentlich und sind stolz darauf, dass diese das Widder Hotel mit bestehender Belegschaft unter bisheriger Leitung nicht nur weiterführen, sondern in ihren exklusiven The Living Circle, welcher auch die Hotels Castello del Sole in Ascona und Storchen Zürich sowie das Restaurant Buech und der Landwirtschaftsbetrieb Schlattgut in Herrliberg angehören, integrieren wird. So entsteht eine schlagkräftige Gruppierung von führenden Schweizer Boutique Hotels, Gastronomie- und Landwirtschaftsbetrieben“, so die Widder-Gastgeber Jan E. und Regula Brucker.

„Wir haben uns mit dem Verkauf des Widder Hotels bewusst Zeit gelassen und haben seit Anfang Jahr mit verschiedenen Investoren gesprochen. Nach einem umfassenden und strukturierten Verkaufsprozess haben wir uns für Swiss Life und IHAG entschieden“, erklärt Ulrich Körner, Mitglied des Group Executive Board der UBS Group AG und Verwaltungsratspräsident der Widder Hotel AG. Mit dem Verkauf der Liegenschaft an die Swiss Life habe man eine ideale Lösung gefunden, um den Betrieb in erfolgreicher Weise weiterzuführen. 

Die neue Eigentümerin Swiss Life freut sich über den Kauf: „Das Widder Hotel hat eine grosse Tradition und ist ein fester Bestandteil von Zürich. Wir freuen uns, dass wir unser Portfolio mit diesen historisch wertvollen Liegenschaften im Herzen der Zürcher Altstadt ergänzen können. Wir sind sicher, dass wir mit der langfristigen Vermietung an die IHAG die Erfolgsgeschichte dieser Institution weiterschreiben können“, erklärt Stefan Mächler, Group Chief Investment Officer von Swiss Life. 

Mit der Übertragung des Betriebes an die IHAG erhält die The Living Circle-Kollektion prominenten Zuwachs. „Es ist ein historischer Moment für The Living Circle, denn es kommt äusserst selten vor, dass man die Gelegenheit hat, einen solchen Neuzugang in seinem Kreise zu vermelden“, schreibt die Gruppe in einer Mitteilung an seine Gäste und Kunden. Und Jürg Schmid, Delegierter des Verwaltungsrates von der The Living Circle-Gruppe hält fest: „Das Hotel und Zunfthaus Widder ist eine Zürcher Hotelinstitution, die wir mit hohem Qualitäts- und Traditionsbewusstsein in die Zukunft führen werden. Das Widder Hotel passt ideal zu unseren Boutique-Hotelbetrieben Castello del Sole in Ascona und Storchen in Zürich. Der Fachaustausch mit dem ausgewiesenen Widder-Team wird unsere Gruppe in vielerlei Hinsicht bereichern.“

Quelle: HTR

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link