Hotelmarkt Schweiz Tschuggen Hotel Group eröffnet neues »Valsana«

Das Valsana Hotel & Appartements Arosa liegt idyllisch. Bild: Tschuggen Hotel Group

In Arosa soll im Dezember das neue Valsana Hotel & Appartements eröffnen. Die Bauherrin Tschuggen Hotel Group will auch mit speziellem Design punkten. Das berichtet htr.ch.

Anzeige

Im April 2015 wurde das 115 Jahre alte Sporthotel Valsana am Dorfeingang von Arosa geschlossen, bevor im Mai Abriss und Rückbau des Hauses erfolgten. Nun wird der Neubau fertiggestellt. Insgesamt entstehen in dem dreigeteilten Bau am Dorfeingang von Arosa 40 Doppelzimmer und Junior-Suiten, neun Appartements mit Hotelservice und elf Eigentumswohnungen.  Vervollständigt wird der Komplex im Erdgeschoss durch einen Coop Supermarkt, die «Praxis Valsana» als medizinischem Zentrum und einer Filiale von Gisler Sport.

Mit dem »Valsana« soll ein grosszügiges Hotel auf oberstem Niveau entstehen, »allerdings ohne Fokus auf die herrschende Sternestruktur der Luxushotellerie«, so Götz Bechtolsheimer, Vertreter der Eigentümerfamilie beim ersten Baustellenevent. Im Mittelpunkt stehe vielmehr ein entspanntes und lockeres Wohlgefühl. Architekt Roman Mooser sieht das neue Hotel als »schwebenden Holzkubus«, der sich in die Aroser Bergwelt einfügt. Für die Innenarchitektur zeichnet, wie bei allen Häusern der Tschuggen Hotel Group, Carlo Rampazzi verantwortlich.  Mit gezielt platzierten Möbelstücken und einem Stilmix will er eine Szene zeichnen, die nicht neu wirkt. Wenn es fertig ist, «soll es eine Seele haben», so Rampazzi.

Rezeption, Lobby, Lounge, Restaurant und Bar wurden zu einem grosszügigen Raumkomplex mit verschiedenen Funktions- und Dienstleistungsbereichen zusammengefügt. »Das Hotel-Restaurant soll das neue Wohnzimmer von Arosa werden«, so Götz Bechtolsheimer bei der Präsentation des Konzepts. Das Food-Konzept »Twist« soll eine abwechslungsreiche Küche bieten, die Kulinarik, Genuss und den Anspruch an eine moderne und gesunde Ernährung verbindet. Als Highlight bezeichnen die Verantwortlichen die Loft-Suite mit direktem Blick auf den See und auf die Aroser Bergspitzen.  

Das Valsana Hotel & Appartements soll am 7. Dezember 2017 eröffnet werden und in der ersten Wintersaison bis zum 8. April 2018 geöffnet sein. Bei der Preisstruktur soll dann die Nachfrage das Angebot regeln. Quelle: htr.ch

Anzeige