Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartBrandsOpeningsHotelmarkt Köln: Ruby legt noch ein Hotel drauf

Hotelmarkt Köln Ruby legt noch ein Hotel drauf

Auf die für 2020 geplante Eröffnung am Kölner Hohenzollernring folgt 2022 bereits der zweite Standort der Ruby Gruppe in Köln: Mitten im Szene-Viertel Ehrenfeld. Co-Working Spaces sollen wieder einen wichtigen Faktor darstellen.

Zusammen mit der Metropol Immobiliengruppe entstehen am Ehrenfeldgürtel insgesamt rund 165 Zimmer mit angrenzenden Co-Working Spaces. Gemeinsam mit seinem Partner wird Ruby das ehemalige Post-Verteilzentrum innerhalb der nächsten zwei Jahre umbauen. Bereits 2020 ensteht auf dem bekannten Capitol-Areal ein 186-Zimmerhotel.

Für längere Aufenthalte bietet der Newcomer sogenannte ‚RESIDENT Rooms‘, die mehr Zimmerfläche, einen zusätzlichen Schrank und einen Kühlschrank bieten. Statt der in Long-Stay-Konzepten typischen Kitchenette verfügen die Zimmer über Anschluss an einen voll ausgestatteten Co-Cooking und Co-Dining Bereich. Ruby nennt sein neuartiges Angebot ‚Ruby Places‘, und überträgt damit erstmals den Co-Living-Ansatz der Sharing Economy auf das Extended-Stay-Segment.

Neben den Extended-Stay-Zimmern entstehen in dem neuen Projekt in Ehrenfeld ebenfalls Co-Working Spaces auf knapp 2.500 m².

 

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link