Hotelmarkt InternationalNH Hotels installiert Expansions-Team

Laia Lahoz, Luis Arsuaga und Jesús Arnedo

Die NH Hotelgruppe will wachsen. Deshalb wurde nun ein Expansions-Team installiert. Dieses soll das Wachstum beschleunigen.

 Die drei Experten, die das neue Team bilden, sollen die Erschließung neuer Standorte vorantreiben. Das Dreiergespann soll unter anderem mit Hotelbesitzern und Investoren in Verhandlungen treten sowie die bestehenden Geschäftsbeziehungen pflegen und festigen. Vor allem das Wachstum der Marken NH Hotels, NH Collection and nhow soll gesteigert werden. Damit will sich NH noch mehr als internationaler Player etablieren.

Die Führung des neuen Expansions-Teams übernimmt Laia Lahoz. Sie wurde zum Chief Assets and Development Officer ernannt und berichtet zudem direkt an NH-CEO Ramón Aragonés. Ihr stehen Luis Arsuaga als neuer Senior Vice-President of Development und Jesús Arnedo als künftiger Development & Asset Director für Spanien, Frankreich, Portugal und Andorra zur Seite. Zudem werden die drei unterstützt von Ascan Kókai, der für Nordeuropa zuständig ist, und Juan Carlos Reus, dessen Fachgebiet Lateinamerika darstellt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here