Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartBrandsOpeningsHotelmarkt Heidelberg:: Plaza Group debütiert im Vier-Sterne-Segment

Hotelmarkt Heidelberg Plaza Group debütiert im Vier-Sterne-Segment

Die Heilbronner Plaza Hotelgroup führt mit der Eröffnung eines Viersterne-Superiorhotels in Heidelberg eine neue Marke ein. Das Plaza Premium Hotel Heidelberg soll im März 2020 an den Start gehen.

Das im Bau befindliche Hotel sollte erst einen anderen Betreiber bekommen. „Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt einen langfristigen Pachtvertrag mit dem Eigentümer unterschreiben konnten. Das Plaza Premium Hotel Heidelberg wird der Startschuss unserer neuen eigenen Premium-Marke sein und das Portfolio der Plaza Hotelgroup auf 40 Hotels erhöhen“, erläutert Yonca Yalaz, Geschäftsführerin der PLAZA Hotelgroup.

Highlight des Hotels ist die spektakuläre Rooftop-Bar mit Restaurant in 24 Metern Höhe mit Blick auf das Heidelberger Schloss. Darüber hinaus wird das Haus einen Frühstücksraum, Lobby mit Bar, Fitnessraum, Lounge mit PC-Arbeitsplätzen, Raucherlounge sowie eine hoteleigene Parkgarage mit 60 Plätzen bieten. Damit ist es perfekter Ausgangspunkt sowohl für Geschäfts- als auch Urlaubsreisende.

Die 167 Zimmer des neuen Plaza Premium Hotels Heidelberg werden in verschiedenen Kategorien und Größen buchbar sein. Entstehen werden auch neun Suiten, davon eine Präsidentensuite mit circa 65 Quadratmeter Innenfläche und circa 35 Quadratmeter Dachterrasse.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link