Hotelmarkt HamburgDFV kauft Novum Hotel Belmondo

Das Novum Hotel Belmondo in Hamburg ist verkauft. Erworben hat es die DFV Deutsche Fondsvermögen, ein Unternehmen der Immac Group.

Anzeige

Wie die Immobilien-Zeitung berichtet, wurde die Immobilie von einer Projektgesellschaft von BCP Brack Capital Properties angekauft. Das Vier-Sterne-Haus liegt an der Spaldingstraße 70 im Stadtteil Hammerbrook/City Süd, etwa einen Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt und hat 100 Zimmer. Wie ein DFV-Sprecher sagt, ist der Käufer mit dem Betreiber Novum im Gespräch. Dabei gehe es um den Pachtvertrag und die Zukunft des Hauses, das 2000 eröffnet hatte und 2011 modernisiert wurde. Offenbar stehen eine Modernisierung sowie eine Erweiterung im Raum.

Anzeige