Hotelmarkt BayernPlaza Hotelgroup übernimmt miHOTEL in Mühldorf am Inn

© Plaza Hotelgroup

Zum 1. September hat die Plaza Hotelgroup das miHOTEL in Mühldorf am Inn in Oberbayern übernommen. Das Mittelklassehotel wird als Plaza Hotel Mühldorf am Inn geführt und ergänzt das Portfolio der Plaza Hotelgroup in der Region östlich von München als 35. Haus des Heilbronner Familienunternehmens.

Anzeige

Das Haus liegt rund eine Fahrtstunde von München entfernt und beinhaltet insgesamt 101 Zimmer. Angesprochen werden sollen vor allem Geschäftsreisende der örtlichen Firmen sowie Fahrradfahrer und Pilger, die auf den historischen Mühldorfer Pilgerwegen unterwegs sind. Das Hotel bietet auch eigene Parkplätze. Die Zimmer sind in verschiedenen Kategorien und Größen buchbar. Sie verfügen neben den gängigen Standards auch über kostenfreies Wlan; 2019 sollen sie umfassend renoviert werden.

Frühstück und regionale Gerichte (abends) werden im hauseigenen Restaurant serviert. Untertags ist auch die Hotelbar geöffnet. Sitzen können die Gäste auch auf der großzügigen Terrasse.

Die Geschäftsführerin der Plaza Hotelgroup, Yonca Yalaz, sagt: „Mit diesem neuen Stadt- und Business-Hotel verstärken wir unsere Eigenmarke Plaza um ein weiteres Hotel. Es ist das vierte Hotel der Eigenmarke und passt hervorragend zu unserem bereits vorhandenen Portfolio in Deutschland.“

Anzeige