Hotelforum 2020 New Generation als Kernthema

Per Livestream können sich die Zuschauer an ihren eigenen PCs zur Konferenz zuschalten. (Bild: pixabay/markusspiske)

Das Hotelforum am 7. Oktober steht 2020 unter dem Motto „The ABC of XYZ – New generations, new rules“. Als hybride Fachkonferenz soll auch die 18. Ausgabe eine Kommunikationsplattform für den Wissensaustausch unter Hotelimmobilien-Experten sein.

Anzeige

Herzstück des rund fünf-stündigen Programms von 13 bis 18 Uhr soll die Live-Bühne im “Hotelforum-Studio” im Hotel Bayerischer Hof München sein. Eine Präsenz vor Ort ist allerdings nur am Programm beteiligten Personen vorbehalten. Von hier aus werden Programmpunkte über ein Live-Streaming an die virtuell eingewählten Zuschauer ausgestrahlt, wie beispielsweise Projektpräsentationen, die Verleihung des Hospitality Upgrade Awards in Kooperation mit Gnerator powered by Gira, und als Höhepunkt die Verleihung der Hotelimmobilie des Jahres 2020.

Q&As und Abstimmungen sind integraler Bestandteil des Bühnenprogramms und dienen darüber hinaus der Vernetzung mit den Bühnenakteuren. In moderierten virtuellen Breakout-Sitzungen zu den Themen Investment, Digitalisierung und Design werden mit Experten in kleineren Kreisen fachspezifische Themen diskutiert; alle Podiumsdiskussionen werden live gestreamt. Auch hier ist ein Austausch unter virtuellen Teilnehmern und Rednern möglich. Zudem ist das Netzwerken mit bekannten und neuen Kontakten an den digitalen Ausstellerständen oder in der Networking Area an interaktiven Stehtischen möglich.

Das komplette Programm finden Sie hier.

Anzeige