Hotelbird unterstützt bei der UmsetzungNeues Förderprogramm für Digitalisierungsvorhaben nutzen

Das BMWI hat das „Digital Jetzt“- Förderprogramm ins Leben gerufen, das Unternehmen beim Digitalisieren ihrer Prozesse unterstützen soll. (Bild: Hotelbird)

„Digital Jetzt“: Mit diesem neuen Förderprogramm unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) ab sofort kleine und mittelständische Unternehmen bei ihren Digitalisierungsvorhaben. Hotels können sich die Förderung von bis zu 50.000 Euro pro Unternehmen noch bis 2023 sichern. Unter die Maßnahmen, die von der Bundesregierung als besonders förderfähig angesehen werden, fallen auch Investitionen in den digitalen Check-in/out in Hotels.

Anzeige

Das neue Förderprogramm signalisiert eine Zeitenwende in der Hotellerie und verdeutlicht die hohe Relevanz, die die Politik der Digitalisierung beimisst. Hoteliers, die jetzt verstärkt auf digitale Services setzen, profitieren von einem starken Wettbewerbsvorteil, ist sich Juan A. Sanmiguel, Gründer und CEO des Münchner Technologieunternehmens Hotelbird, sicher: „Die Digitalisierung ist in der Hotellerie nicht aufzuhalten. Das aktuelle Förderprogramm des BMWI markiert den perfekten Zeitpunkt, um wiederkehrende und kostenaufwendige Rezeptionsaufgaben mit finanziellen staatlichen Zuschüssen zu digitalisieren.“ Hotelbird steht Hoteliers diesbezüglich nicht nur bei der Antragsstellung beratend zur Seite, sondern hilft ihnen mit verschiedenen Produkten auch, wiederkehrende Rezeptionsaufgaben zukünftig einfach, schnell, kontaktlos und digital zu erledigen.

Dabei steht Hotelbird in engem Austausch mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und kann Hoteliers somit optimal von der Antragsstellung für die Förderung bis hin zur Implementierung der digitalen Lösungen unterstützen: „Egal auf welchem Stand der Digitalisierung sich das jeweilige Haus befindet: Wir unterstützen unsere Kunden bei Fragen rund um den geforderten Digitalisierungsplan, um die bestmögliche Förderung zu erreichen und begleiten unsere Kunden durch den gesamten Prozess bis zur Ausschüttung“, so Juan A. Sanmiguel weiter. Unter anderem bietet die Firma digitalen Check-in/out, mobile Bezahlung und digitale Zimmerschlüssel.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Anzeige