Hotel am Steinplatz Berlin Andrea Ludy leitet jetzt das Autograph Collection-Hotel

Andrea Ludy (Bild: Marriott)

Andrea Ludy ist seit Juli 2020 General Manager im Hotel am Steinplatz. Sie folgt auf Iris Baugatz. In den vergangenen sieben Jahren arbeitete die Sales-Expertin in der Europazentrale von Marriott in Eschborn.

Anzeige

Andrea Ludy verfügt über 28 Jahre Berufserfahrung in der Hotellerie. Die Karriere der gebürtigen Pfälzerin begann 1992 im Ramada Hotel Ludwigshafen mit der Ausbildung zur Hotelfachfrau. Sie hat ihre Laufbahn in verschiedenen Funktionen am Front Office, im Veranstaltungsmanagement sowie Gruppenverkauf auf regionaler sowie hotelspezifischer Ebene aufgebaut, bevor sie 2003 ihre Position als Director of Sales & Marketing im Leipzig Marriott Hotel übernahm.

Darauffolgend setzte sie ihre Karriere im Eröffnungsteam des Köln Marriott Hotel sowie auch im damals größten Marriott Hotel Deutschlands, dem Frankfurt Marriott Hotel, fort. Internationale Erfahrung sammelte sie anschließend als Market Director of Sales & Marketing für die Marriott Häuser in Thailand sowie auch in Tschechien. Seit 2013 war sie Area Director Sales & Distribution der Hotelgesellschaft für Zentraleuropa und war in dieser Rolle für 34 Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig.

Durch Leidenschaft und Liebe zur Hotellerie, aber auch durch Disziplin und Engagement hat Andrea Ludy unternehmensangaben zufolge einen großen Beitrag zum Erfolg von Marriott International in Zentraleuropa beigetragen. “Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Berlin ist eine großartige Stadt und das Hotel am Steinplatz, Autograph Collection ist eines der besten Adressen die man sich als Hoteldirektorin wünschen kann. Gemeinsam mit meinem ausgezeichneten Team werden wir das Hotel am Steinplatz, Autograph Collection weiter voranbringen, die Welt in unserem Haus begrüßen und mit unserem Service begeistern“, so Ludy.

Anzeige