Hotelmarkt DeutschlandHoliday Inn wächst in Dresden und Hamburg

In Zusammenarbeit mit der All Stars Hotels Management Company entsteht in der Hansestadt das Holiday Inn Hamburg – HafenCity und in Sachsen das Holiday Inn Dresden – Am Zwinger.

“Es sind zwei großartige Beispiele für unser Wachstum in Deutschland, einem unserer Schlüsselmärkte. Holiday Inn ist eine der weltweit anerkanntesten Hotelmarken. Mit den neuen Hotels in Dresden und Hamburg entstehen zwei Häuser in idealer Lage, die schon bald Anziehungspunkte für Gäste aus Deutschland und der ganzen Welt sein werden”, erklärte René Schappner, Development Director Germany bei der IHG.

Holiday Inn Dresden Am Zwinger

Das Holiday Inn Dresden – Am Zwinger befindet sich auf der Ostra-Allee 25 in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt, zur Semperoper und zu zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Für das Hotel wird ein bestehendes Bürogebäude umgewandelt. Das Holiday Inn Dresden – Am Zwinger soll Ende des Jahres eröffnen. Dann hält es für Hotelgäste 144 Zimmer, fünf Meeting-Räume, einen Fitnessraum sowie eine Bar und einen Lounge Bereich bereit.

Holiday Inn Hamburg

Der Newcomer entsteht im Quartier Am Lohsepark auf dem Areal an der Ecke Shanghaiallee, Überseeallee, Am Lohsepark. Der Hotelneubau wird über 265 Zimmer und einen 600 Quadratmeter großen Meeting-Bereich verfügen. Das Hotel richtet sich an Geschäftsreisende und mit der Open Lobby auch an Ortsansässige und Menschen, die in der HafenCity arbeiten. Die Hoteleröffnung ist im Frühjahr 2017 geplant. Es ist das sechste Hotel, das die IHG als Teil des bestehenden Rahmenvertrags (Multiple Development Agreement) mit ihrem Geschäftspartner Tristar Hotel & Management GmbH realisiert.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here