Hamburg Empire Riverside findet neuen Food & Beverage Manager

Maximilian Schätzl ist neuer Food&Beverage Manager im Empire Riverside. (Bild: Empire Riverside )

Maximilian Schätzl wurde im Mai die Leitung und Organisation der Gastronomie des Lifestyle- und Design-Hotels übertragen. Neu an Bord ist auch Ali Darwesh als  Bankettleiter.

Anzeige

Der Nachfolger von Gastronomieleiter Michael Nemecek, der diese Position bis März 2019 inne hatte, heißt Maximilian Schätzl. Der 27-jährige Regensburger war unter anderem Banquet Operations Manager im hessischen Schlosshotel Kronberg (2015-2016) und Restaurant Manager im Kempinski Grand Hotel des Bains (2016-2017) im schweizerischen St. Moritz. Bevor er die Stelle als F&B Manager des Empire Riverside Hotel antrat, war Schätzl zwei Jahre als Assistent Food & Beverage Manager bei AIDA Cruises für den gesamten gastronomischen Bereich und damit, je nach Schiffstyp, für bis zu 250 Crew-Mitglieder verantwortlich.

Neben Maximilian Schätzl ergänzt Ali Darwesh (41) seit dem 10. Juni das Team des Empire Riverside Hotel als Bankettleiter. Zuvor war der gebürtige Ägypter bereits für verschiedene 4- und 5 Sterne Hotels, u. a. als Bankettserviceleiter im Steigenberger Hotel Treutelberg, als Bankett Service Manager im The Westin Hamburg und zuletzt als Bankettserviceleiter im Grand Elysée Hamburg Hotel tätig.

Anzeige