Halbjahresbilanz Motel One 20 Prozent mehr Umsatz und Ausbau der Digitalstrategie

Motel One Frankfurt-Römer
Das Motel One Frankfurt-Römer: Die Hotelgruppe steigerte im ersten Halbjahr 2019 den Umsatz um 20 Prozent. (Bild: Motel One)

Motel One schließt das erste Halbjahr 2019 mit fast 270 Millionen Euro Umsatz ab. Maßnahmen wie Redesigns und der Ausbau der Digitalstrategie verhalfen der Gruppe so zu 20 Prozent Umsatzwachstum.

Anzeige

Mit einer Umsatzsteigerung von 20 Prozent auf 267 Millionen Euro, schließt Motel One das erste Halbjahr erfolgreich ab. Im ersten Halbjahr 2018 (Vj.) lag der Umsatz bei 222 Millionen Euro. Zum 30.06.2019 verzeichnet die Budget Design Hotelgruppe mit 71 (Vj. 65) Hotels und 20.157 (Vj. 18.064) Zimmern in Betrieb eine durchschnittliche Auslastung von 75 (Vj. 74) Prozent. Während der EBITDA um 28 Prozent auf 83 (Vj. 65) Millionen Euro gesteigert werden konnte, erhöhte sich der Net Profit auf 37 (Vj. 25) Millionen Euro.

Fokus auf Redesign und digitale Kanäle

Der Fokus des ersten Halbjahres lag auf dem Thema Redesign – mit Salzburg und Edinburgh – und dem Ausbau der eigenen Digitalstrategie: Das 2017 gelaunchte Membership Programm “beOne” wurde um neue Benefits erweitert und bietet 436.000 Mitgliedern künftig mit dem “One Click Book” einen vereinfachten Buchungsweg. Knapp 132.000 neue Member registrierten sich im ersten Halbjahr 2019. Das Membership Programm ist die Plattform für zahlreiche Online-Projekte und damit auch zentraler Bestandteil der Digitalstrategie von Motel One.

Motel One erhält “German Brand Award”

Im zweiten Quartal erhielt Motel One zwei Auszeichnungen: Mit dem „German Brand Award“ in Gold wurde die Gruppe für das Marketingkonzept in der Kategorie „Excellent Brands – Tourism“ geehrt. Bereits zum zweiten Mal sicherte sich Motel One den renommierten Preis. Darüber hinaus gewann die Hotelgruppe den „Leading Employer“ Award und zählt damit zu den Top 1 Prozent der Arbeitgeber in Deutschland. In umfassenden Befragungen, Studien und Mitgliedschaften überzeugte Motel One sowohl in den Kategorien Mitarbeiterzufriedenheit, Mitarbeiterangebote sowie HR-Expertise. Verliehen wurde der Award von der 3.works GmbH in Medienpartnerschaft mit „Die Zeit“.

Neueröffnungen in München-Haidhausen und Linz

Im zweiten Halbjahr werden mit dem Motel One München-Haidhausen und Linz darüber hinaus zwei weitere Hotels in der DACH-Region eröffnet, während mit der Eröffnung des ersten Hauses in Warschau im Juli der Markteintritt in Polen erfolgte.

Anzeige