Landidyll: HerbstversammlungGut gerüstet ins Jubiläumsjahr

Auf sehr gute Resonanz stieß vom 13. bis 15. November die Herbstversammlung im Bad Driburger Landidyll Hotel Schwallenhof. Rund 90 Prozent der Mitglieder waren angereist, um sich über die aktuellen Belange der Kooperation zu informieren und um das »Landidyll-Hotel des Jahres« zu ehren.

Über die Ergebnisse der Kooperationsarbeit im Jahr 2011 informierten die Geschäftsstelle und der Vorstand als erstes während des offiziellen Teils am 14. November. Und hoben als besonders erfolgreich die Pressearbeit hervor, die seit drei Jahren zusammen mit der Agentur PR-Office realisiert wird. Den Landidyll-Hotels gelangen dadurch sehr gute Platzierungen in über- regionalen Titeln wie der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«, der »Welt« und der »Zeit« sowie in verschiedenen Special-Interest-Magazinen. Als zweite positive Entwicklung führte der Vorstand das weiterhin stete Qualitätsmanagement an. Hier erfolgten 2011 für zahlreiche Landidyll-Mitglieder bereits die Re-Zertifizierungen in der Stufe 2 und 3.

Der Ausblick auf 2012 beschäftigte sich unter anderem mit dem 25-jährigen Bestehen der Kooperation und dem Ausbau der Landidyll-Standards. So soll das Jubiläum einhergehen mit einem neuen Markenauftritt in allen Bereichen für eine klare, differenzierende Positionierung am Markt; den neuen Standards werden die Dehoga-Hotelklassifizierung 2010 – 2014 sowie erweiterte Identifikations- und Umweltkriterien zugrunde gelegt.

Ins Nachmittagsprogramm starteten die Teilnehmer mit der Besichtigung des Bad Driburger »Glass Cube«. Das multifunktionale Gebäude auf dem Firmengelände des Unternehmens Glaskoch wurde von dem Wiesbadener Architekturbüro 3deluxe entworfen und bietet auf 1200 Quadratmetern Platz für Ausstellungen. Zurück im Schwallenhof bot dieser dann Platz für ein Themenforum. Daniela Gläser von der Customer Alliance GmbH erklärte hierbei, wie Hoteliers durch mehr Bewertungen ihre Onlineposition stärken können. Nils Hirschfeld von der Agentur Hirschfeld Events informierte über seine Plattform www.hirschfeld.de als »Offizieller Lieferant großer Ereignisse« und Bettina Häger-Teichmann vom PR-Office stellte ihre Kommunikationslösungen für die Hotelbranche vor.

Die Abendveranstaltung überraschte mit einem Regionalmenü, das ausschließlich aus Produkten bestand, die im Umkreis von 25 Kilometern hergestellt wurden. Zugleich diente das Essen als Rahmen, um die Gastgeber Rita und Markus Barkhausen sowie Brigitte Beckmann vom Landidyll Wald- und Sporthotel Polisina Ochsenfurt für ihre jeweils 20-jährige Mitgliedschaft zu ehren. Für 15 Jahre Treue dankte man Präsident Theo Wilmink, Inhaber von Wilminks Parkhotel in Neuenkirchen. Des Weiteren ging ein Preis an das »Landidyll-Hotel des Jahres 2011 / 2012«, den Matthias Hammelehle aus dem Albtalblick in Häusern entgegennahm. Würdigen möchte der Landidyll-Vorstand damit insbesondere den gelungenen Generationswechsel und die Neuaus- richtung des Hauses. Als Preisträger profitiert Hammelehle ab sofort ein Jahr lang von exponierten PR- und Marketingaktionen. Eine Dankeschön-Party für seine Mitarbeiter ist vom Preisgeld in Höhe von 500 Euro vorgesehen.
Ganz im Zeichen der sozialen Medien stand abschließend der zweite Tag der Veranstaltung: Inga Palme von Modern Communication in Düsseldorf veranstaltete dazu einen Workshop, in dem die Hoteliers Wissenswertes zur Nutzung von Facebook erfuhren.   

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here