Genießer-Treffen in BonnChefkoch und das Kameha Grand veranstalten „Foodhotel“

Foto: Chefkoch

Am 13. Oktober 2018 ist es soweit, dann feiert das neue Chefkoch „Foodhotel“ Premiere im Kameha Grand Bonn. Die Veranstaltung „Foodhotel Wonderland Edition“ präsentiert Food-Trends zum Anfassen, Probieren und Mitmachen.

Anzeige

Chefkoch.de, Europas größte Online-Koch- und Rezepte-Community, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiert, und das Kameha Grand Bonn verwandeln die rund 1.000 Quadratmeter des gläsernen Kameha Domes speziell für diesen Tag in ein einzigartiges „Food Wonderland“.

Egal ob Hobbykoch, Foodie, Gourmet-Experte oder Profikoch, im Chefkoch „Foodhotel“ kommen alle zusammen, können sich austauschen und einen Tag voller Genuss und Expertise erleben. Elf Stunden lang von 10 bis 21.00 Uhr lädt ein bunter Foodmarkt mit zahlreichen Ausstellern die Besucher zum Flanieren und Entdecken ein. Für das leibliche Wohl vor Ort sorgen ausgesuchte Foodtrucks und exklusive Getränke-Tastings an der Pure Goldbar.

Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm und die Workshops weihen die Besucher in die neuesten Food Trends ein. In zahlreichen Vorträgen zeigen Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie viel Innovationskraft, Vielfältigkeit und Dynamik in der Branche zu finden sind. Die Tipps und Tricks der Profis reichen von Brunch über Lunch bis hin zu Dessert-Kreationen. „Yunico“-Sternekoch Christian Sturm-Willms beispielsweise entführt die Teilnehmer seines Kurses in die Geschmackswelten der modernen Fusion-Food-Küche. Darüber hinaus geht es auch um Sushi, Food Experimente, Jackfruit, molekulare Techniken oder Food-Pairing. Außerdem können interessierte Foodies auch selbst Hand anlegen und in den Koch-Workshops eigene, schmackhafte Kreationen zaubern.

Alle Informationen zum Programm stehen online unter www.chefkoch.de/foodhotel zur Verfügung, dort gibt es auch die Tickets für das „Foodhotel“ (acht Euro p.P.) sowie das gesamte Workshop-Angebot (zehn Euro p.P.).

Anzeige