Gastro VisionInnovation und Trends „Out of the Box“

Im Thinktank „Out of the Box“ auf der Gastro Vision dreht sich alles um innovative Gastrokonzepte und digitale Erfolgslösungen für Gastronomie und Hotellerie. (Bild: Gastro Vision)

Innovative Gastrokonzepte und digitale Erfolgslösungen für die Gastronomie und Hotellerie – um diese Themen dreht sich der Thinktank „Out of the Box“. Die Konzept- und Beratungs-Lounge findet im Rahmen der 20. Gastro Vision im Empire Riverside Hotel Hamburg statt. Veranstalter ist die Einkaufsgesellschaft Progros.

„Wir haben auch in diesem Jahr ausgesuchte Branchengrößen für fünf Tage unter ein ‚Konzeptdach‘ zusammengebracht. Mit unserem täglichen Gastro-Talk ‚Beim Bier mit Dir‘ – übrigens dem kleinsten Gastro-Talk der Welt – begrüßen wir jeden Tag eine besondere Persönlichkeit aus der Hotel- und Gastroszene in ‚Out of the Box‘. Dabei interessiert uns der Mensch und seine Meinung, ganz hautnah“, sagt Jochen Oehler, Geschäftsführer der Progros.

Das steht auf dem „Out of the Box“-Programm:

Jeden Tag um 19 Uhr: “Beim Bier mit Dir – Der kleinste Gastro-Talk der Welt”.

  • Freitag, 15. März 2019: Jean-Georges Ploner, Global F&B Heroes:
    „Verzaubert“ – Die 5 Schlüssel für den Gastro-Erfolg“
  • Samstag, 16. März 2019: Benedikt Faust, Sterne- und TV-Koch:
    „Verrückt“ – Wie Bodenständigkeit, Craziness & Sterneküche zusammenpassen
  • Sonntag, 17. März 2019: Mario Pick, von Bonin und Partner Personalberatung:
    „Volltreffer“ – Die Go´s und No-Go´s bei Personal- oder Jobsuche im nächsten Jahrzehnt
  • Montag, 18. März 2019: Marco Nussbaum, Gründer der Prizeotels:
    „Quo vadis?“ – Wohin geht die Hospitality Industrie? Die Mechanismen & Gewinner von morgen

Jeden Tag um 18:00 Uhr: Vorstellung der Gewinner des Gastro Vision Förderpreises

Außerdem präsentieren die F&B Experten Jean-Georges Ploner und Tim Plasse von den „Global F&B Heroes“ sowie Küchenexperte und Sat.1-The Taste-Finalist Frank Pahlke („Franks Taste“) täglich innovative Gastro-Kits und Komfortlösungen für Gastrokonzepte. Zum großen Thema „Digitale Revolution“ stehen während der gesamten Zeit die Einkaufs- und Digital-Profis der progros für Gespräche zur Verfügung. „Automatisierung und innovative Lösungen führen zu einer starken Vereinfachung von Einkaufsprozessen – vom Vertragsmanagement über die Bestellung und Warenwirtschaft bis hin zur Rechnungsstellung und Einkaufspreisverfolgung. Während der gesamten Gastro Vision werden wir unseren Partnern und Interessierten non-stop-daily alle Fragen beantworten und innovative Lösungen aufzeigen“, so progros-Geschäftsführer Oehler.

Gearbeitet und konzipiert wird in der Konzept- und Beratungs-Lounge „Out of the Box“ jeden Tag von Freitag, 15. März, bis Dienstag, 19. März 2019, zwischen 14 und 21 Uhr.

Weitere Infos: www.gastro-vision.com