Fleming’s Hotels Hotelgruppe begrüßt drei neue Gesichter

Die Fleming’s Hotels nehmen drei neue Kollegen in ihrem Kreis auf. Unter anderem wurde die neue geschaffene Position des Vice President Commercial besetzt. 

Anzeige

Die neue Stelle übernehmen wird Dirk Lobowsky. Er bündelt künftig die Vertriebsaktivitäten der Fleming’s Hotels. Lobowsky blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Verkauf zurück. In seiner jüngsten Position war er als Vice President Sales bei den Pentahotels tätig und hatte damit die Verantwortung für den globalen Markenverkauf und die globale Markenexpansion.

Einer seiner neuen Kollegen ist Sven Feck, der künftig Direktor des Fleming’s Conference Hotel Frankfurt ist. Nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann konnte Sven Feck bereits einige Jahre Berufserfahrung als Hoteldirektor sowie als Cluster General Manager in Häusern der NH Gruppe sammeln. In seiner letzten Position führte er das NH Hotel Frankfurt Airport West. Das Savigny Hotel Frankfurt-City leitet ab sofort Male Larissa Böhme. Zuletzt leitete sie zwei Häuser der Cabin Club Hotels UK: zum einen Mimi‘s Hotel Soho und zum anderen Mimi‘s Suites in London. Zuvor sammelte sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung als Direktorin bei Ming Hotels in Berlin und als Hotel Managerin bei Dormero in Halle und Hannover.

Anzeige