Evason Ana Mandara Nha Trang Eine Deutsche leitet das Haus

Ein Schreibtisch mit Aussicht erwartet Andrea Mügge an ihrem neuen Arbeitsplatz in Vietnam. Sie leitet als General Manager künftig die Geschicke des Evason Ana Mandara Nha Trang. Ihren neuen Posten tritt die Deusche pünktlich zum Chinesischen Jahresbeginn an.

Anzeige

Ihre Karriere begann Andrea Mügge 1998 als Rooms Division Manager im Kempinski Gravenbruch Frankfurt. In den folgenden 17 Jahren reiste sie mit der Hotelgruppe rund um den Globus – nach Dubai, Amman, Istanbul und Bangkok. Von allen illustren Stationen war ihr das Ciragan Palace Istanbul am meisten ans Herz gewachsen, wie sie erzählt. Mit dem neuen Posten feiert sie nun ihre Premiere bei Six Senses Hotels Resorts Spas.
 

Anzeige