Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleDu Lac et Du Parc Riva del Garda:: Salvatore Donadei löst Piero...

Du Lac et Du Parc Riva del Garda Salvatore Donadei löst Piero Brozzi ab

Mit dem Saisonstart am 24. März 2016 steht das Du Lac et 
Du Parc Grand Resort in Riva del Garda am nördlichen Ufer
 des Gardasees unter neuer Federführung: Salvatore
 Donadei (Foto) tritt als Resident Manager die Nachfolge von Piero Brozzi an, der nach über 32
 Jahren als General Manager das Vier-Sterne-Resort Ende
 Januar verlassen hat.

Sein über viele Jahre gewachsenes
 Know-How bringt Donadei zukünftig in die Weiterentwicklung des Du Lac et Du Parc Grand Resort ein, das bis 2020 auch architektonisch in den Bereichen Einfahrt und Empfang, Hauptrestaurant, Spa und Hallenbad sowie in den Bungalows Superior erneuert wird. Dabei unterstützt er Gabriele Galieni, der als Complex General Manager seit diesem Jahr sowohl das Fünf-Sterne-Deluxe Hotel Lido Palace als auch das Schwesterhotel Du Lac et Du Parc Grand Resort führt.

Der aus Apulien stammende Donadei startete gleich nach dem Abitur als Tour Operator in Ferrera seine Hotelkarriere. Im Anschluss daran zog es den heute 37-Jährigen nach Deutschland, wo er als Front Office Agent und Manager im Hilton Bonn tätig war. Zu seinen weiteren Stationen gehören verschiedene Hotels in Bologna, Bergamo, Lucca und Pisa. Darüber hinaus war er Deputy Director im Hotel Imperial Terme – Best Western Padua. Zuletzt fungierte er knapp vier Jahre lang als Resident Manager im Demidoff Country Resort in der Nähe von Florenz.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link