Deutsche Hospitality Auszeichnung für Digitalmarketingstrategie

Digitalisierung (Bild: Pixabay)

Die Steigenberger Hotels belegen Platz 1 des “Digital Marketing Monitor” in der Rubrik „Hotel“. Unter anderem wurden Website, Suchmaschinen und Social Media analysiert.

Anzeige

Das Ranking des Digital Marketing Monitor 2019 zeichnet Deutschlands bekannteste Hotelmarke mit Platz 1 für seine Digitalmarketingstrategie aus. Die Marke der Deutschen Hospitality erreichte 93,3 Prozent der maximalen Punktzahl in der Kategorie „Hotel“ und setzte sich innerhalb der 46 bewerteten nationalen und internationalen Hotelgruppen als Benchmark an die Spitze. Im Ranking der gesamten Touristikbranche mit insgesamt 288 deutschsprachigen Unternehmen sicherte sich Steigenberger Platz 3.

Ralf Denke, Vice President E-Business: „Mit einer klaren Fokussierung auf den Gast sind wir hier auch viele neue Wege gegangen und haben neue Formate getestet und etabliert. Es ist eine tolle Bestätigung für das ganze Team, wenn Mut und Kreativität belohnt werden.“

Die Studie “Digital Marketing Monitor 2019“ entstand in Kooperation mit dem Deutschen Dialog Verband e.V. Dabei wurde das digitale Marketing von insgesamt 5.030 deutschsprachigen Top-Unternehmen aus neun Branchen auf insgesamt 79 Kriterien aus den Bereichen Website, Suchmaschinen, Social Media und E-Mail hin analysiert.

Anzeige