Destatis-PrognoseWeiteres Rekordjahr für Deutschlandtourismus

Die Übernachtungszahlen sind 2019 angestiegen. (Bild: Fotolia)

Das Statistische Bundesamt geht davon aus, dass 2019 ein weiteres Tourismus-Rekordjahr war. Die Zahlen liegen ersten Prognosen zufolge um 3,5 Prozent über dem Vorjahr.

Anzeige

Im Jahr 2019 wird die Zahl der Übernachtungen demnach voraussichtlich einen neuen Rekordwert von 494,7 Millionen erreichen. Dieses vorläufige Ergebnis ist eine Prognose auf Basis der für den Zeitraum Januar bis November 2019 vorliegenden Werte in Kombination mit den Dezemberergebnissen der Jahre 2007 bis 2018. Alle Angaben beziehen sich dabei auf Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten. Genaue Infos stellt das Statistische Bundesamt demnächst zur Verfügung.

Auch im November stiegen die Übernachtungen der neuen Statistik zufolge.

Anzeige