Crans AmbassadorKatja Marshall wird General Managerin

Das Crans Ambassador hat eine neue General Managerin. (Bild: Crans Ambassador )

Das Wallis hatte es ihr schon immer angetan. Und so ist es nur verständlich, dass es Katja Marshall nun rechtzeitig vor Beginnder kommenden Wintersaison hoch hinaus zieht. Die 48-Jährige übernimmt ab dem 21. September die operative Führung des Fünf-Sterne Hauses Crans Ambassador mit seinen 56 Zimmern und Suiten, zwei Restaurants, einer Lounge sowie zwei Terrassen mit Panoramablick.

Anzeige

Nach erfolgreichem Studium am César Ritz College in Le Bouveret sowie am International College for Hospitality Management in Washington (USA), startete Katja Marshall 1994 ihre Karriere in The Ritz-Carlton Hotels in Florida und auf Maui, bevor es sie wieder in die Schweiz nach Olten (Château Mosimann) und Bern (Kornhauskeller) zog. Danach folgte sie dem Ruf der Fairmont Hotels. Zuerst nach Monte Carlo (2006-2010), um dann die Position des Food & Beverage Director (Restaurant) im Traditionshaus Montreux Palace zu übernehmen, wo die passionierte Skifahrerin seit 2014 als Hotelmanagerin fungierte.

In ihrer Freizeit ist Katja Marshall gern mit Freunden beim gemeinsamen Kochen, zieht Früchte und Gemüse in ihrem eigenen Garten oder lauscht den Hits von Elton John. Katja Marshall: “Ein richtiges Mountain-Hotel als Direktorin zuleiten war schon immer mein Traum. Ich freue mich auf diese Herausforderung.”

Anzeige