Comeback für Anita Vogler und Bart Felix 25hours wechselt Direktoren in Zürich und Wien

Anita Vogler General Manager 25hours Hotels Zürich (li.): Bart Felix General Manager 25hours Hotel beim Museumsquartier (Bild: Lemke / 25hours)

Neustart an alter Wirkungsstätte: In Zürich übernimmt Anita Vogler erneut die Leitung der beiden Häuser von 25hours. Ein Comeback auf den Posten des Hoteldirektors steht für Bart Felix in Wien an. Der Niederländer fungiert darüber hinaus weiterhin als Director of Hotel Operations der Gruppe.

Anzeige

„Schwierige Zeiten bringen schwere Entscheidungen mit sich.” So kommentiert Michael End, Managing Director der 25hours Hotels, den GM-Wechsel in Zürich. Seit März 2019 hatte Andri Bodmer die Leitung der 2012 (Zürich West) und 2017 (Zürich Langstrasse) eröffneten Hotels inne, jetzt übernimmt seine Vorgängerin Anita Vogler diese Aufgabe. “Anita hat die zwei Zürcher Häuser viele Jahre sehr erfolgreich geführt. Wir setzen große Hoffnung darin, dass dies wieder so sein wird und wünschen einen guten Neustart an alter Wirkungsstätte – insbesondere auch für das neue Restaurant Ribelli in Zürich West“, so Michael End.  Zuletzt verantwortete Anita Vogler die Entwicklung der anstehenden Projekte in Dubai und Florenz, die sie auch teilweise weiterbegleiten wird.

Im Wiener 25hours führt Bart Felix ab sofort Regie. Seit August 2019 ist der gebürtige Niederländer Teil des 25hours Teams in Hamburg und als Director of Hotel Operations der erste Ansprechpartner für die Hotels und deren Direktorinnen und Direktoren. Nun ist er auch selbst wieder an der Front im Einsatz. Michael End zeigt sich zufrieden: “Bart wird neben seiner Funktion als General Manager weiterhin als Director of Operations für die ganze Gruppe tätig sein und übergreifende operative Belange koordinieren. Wir bedanken uns besonders für seine Spontanität und Flexibilität. Genau diese Eigenschaften sind aktuell gefragter denn je.“ Bart Felix folgt auf Christian Kölling, der das Wiener 25hours Hotel seit 2016 leitete, und sich in die Selbständigkeit verabschiedet.

Anzeige