Coca-ColaTeenager designen limitierte Fanta-Labels

“Shake to Design” heißt die Kampagne, bei der Teenager ihr eigenes Fanta-Label designen können. Jetzt hat eine Jury 27 Gewinner-Entwürfe gewählt.

Anzeige

Diese werden ab sofort auf den Sorten Fanta Orange und Fanta Orange ohne Zucker zu sehen sein. Zudem werden sie nicht nur in den sozialen Netzwerken, sondern auch in Form eines TV-Spots publik gemacht, sowie auf zahlreichen Plakaten und mit Hilfe einer digitalen Kampagne.

Wie auch in der ersten Kampagnenphase, sind die Musiker Rola und Jay Samuelz weiterhin Sprachrohr der Kampagne – und das mit vollem Körpereinsatz: Die Frankfurter Musikerin Rola und der deutsch-amerikanische YouTuber Jay Samuelz werden auf den Social-Media-Kanälen von Fanta eine Gewinnspielshow moderieren, bei der neben ihnen selbst natürlich die Fanta Design Edition im Fokus steht. In dem Social-Gewinnspiel-Format „4 aus 27“ wählen sie auf teils akrobatische Art und Weise vier Designs in einer bestimmten Reihenfolge aus. Auf die Teenager, die zuvor eben diese vier Designs richtig getippt und mit dem Hashtag #4ausFanta auf Instagram gepostet haben, warten exklusive Preise. Aktuell sind drei Gewinnspielshows geplant, die alle auf dem Instagram-Kanal von Fanta Deutschland via IGTV veröffentlicht werden.

Anzeige