TestfahrtShuttle mit Head-up-Display

Citroën Spacetourer

Anzeige

Schlüsselloser Zugang, Starterknopf, Start-Stopp-System, Tempomat, Berganfahrhilfe

Instrumente wie in einer Limousine gehören beim Spacetourer mittlerweile zum Standard. Sitzheizung, Klimaautomatik, rechts eine Schiebetür, dazu überlange Schienen zur beliebigen Fixierung der hinteren Sitzreihen (umlegbar und leicht demontierbar) sind weitere Ausstattungsmerkmale. Wer rund 9.000 Euro drauflegt, bekommt zwei elektrische Schiebetüren, anklappbare Außenspiegel, Bi-Xenon-Scheinwerfer, genarbtes Leder, Navi,  Parksensoren, ein Head-up-Display sowie einen Spurwechselwarner und ein Glasdach. Damit aber noch nicht genug: Für eine weitere kleine Spende gibt es Tempolimitanzeige, Müdigkeitswarner und Spurhalteassistent. Bei derart vielen Extras bleibt wirklich kein Auge trocken. 

Zur Antriebstechnik: Vier Dieselmotoren mit Leistungen zwischen 96 und 177 PS werden über ein gut abgestuftes Sechsganggetriebe geschaltet, eine Automatik fehlt allerdings. Unser mit spritzigen 150 PS bestückter Spacetourer wirkte mit angenehm weicher Federung, leichtgängiger Lenkung, gutem Geradeauslauf und kultivierter Geräuschkulisse reif und sympathisch, mit 7,5 Litern Diesel fährt er maximal 900 Kilometer am Stück. Der Ein- und Ausstieg ist akzeptabel, die beiden mit Armlehnen versehenen Vordersitze sind bequem und breit, vier Türfächer und ein Mittelfach schlucken Papierkram, die Heizwirkung ist enorm. Ein guter Wurf also, wenn auch nicht billig: Ein gut ausgestattetes Auto kommt der 50.000-Euro-Grenze doch sehr nahe; das Grundmodell mit 95 PS-Diesel kostet 35.650 Euro. Wie heute üblich, wird der Shuttle auch von Toyota und Peugeot gebaut.

Das schätzt der Hotelier:

  • die für einen Fronttriebler kultivierten Fahreigenschaften
  • das klare, schnörkellose Design
  • die wie in einem Pkw verwöhnende Mehrausstattung

 

Citroën Spacetourer  
Hubraum 1997 ccm
Leistung 150 PS
L/B/H 4.960 / 1.920 / 1.890 mm
CO2-Emission 139 g/km
Leergewicht/Zuladung 1.620 / 1.043 kg
Normverbrauch je 100 km 5,3 l Diesel
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Beschleunigung 0-100km/h 13,0 Sek.
Grundpreis ab 38.850 Euro

 

Anzeige