Choice HotelsRaúl Ramírez wird Senior Vice President of International Strategic Planning

Raúl Ramírez ist neuer Senior Vice President of International Strategic Planning und Global Head of Financial Planning and Analysis bei den Choice Hotels International. (Bild: Choice Hotels)

Die Verantwortlichen der Choice Hotels haben Raúl Ramírez zum Senior Vice President of International Strategic Planning und Global Head of Financial Planning and Analysis berufen. In seiner erweiterten Funktion wird Ramírez für den internationalen Geschäftsbereich die langfristige finanzielle und strategische Planung verantworten.

Anzeige

Darüber hinaus wird er auch die weltweiten Finanzplanungs-, Analyse- und Ertragssicherungs-Units leiten. Zusätzlich wird Ramírez die Aufsicht über die Unternehmensentwicklung und die strategischen Investitionen außerhalb der USA übernehmen und als Führungskraft die Finance-Market-Verantwortlichen der internationalen Abteilung koordinieren. Er selbst wird weiterhin an Dominic Dragisich, Chief Financial Officer von Choice Hotels, berichten.

Seit seinem Eintritt 2017 als Vice President for Strategic Finance and Financial Planning and Analysis ist Ramírez ein führendes Mitglied des Finanzteams der Choice Hotels. Zuvor war Ramírez Finanzchef der XO-Business-Unit von Verizon und hatte leitende Positionen in den Bereichen Finanzen und Operations inne. Zudem übernahm er Aufgaben bei XO Communications und Nextel International. Ramírez hat einen Bachelor of Science in Elektronik und Nachrichtentechnik von der Hochschule Tecnológico de Monterrey in Mexiko und einen Master of Business Administration von der University of North Carolina at Chapel Hill. Außerdem absolvierte er ein Management-Executive-Programm an der Kellogg School of Management der Northwestern University.

Anzeige