Carlton Hotel St. Moritz Max Herzog wird neuer Culinary Director

Max Herzog (Bild: Tschuggen Hotel Group)

Der 30-Jährige wird in dieser Position ab August das kulinarische Konzept des Fünfsterne Superior Hotels verantworten. Die Tschuggen Hotel Group hat diese Stelle neu ins Leben gerufen.

Anzeige

Nach diversen Stationen in Deutschland, wo Max Herzog 2015 auch die Weiterbildung zum Küchenmeister absolvierte, zog es den heute 30-Jährigen in die Schweiz. Er war unter anderem im Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz und in den Swiss Deluxe Hotels Suvretta House, ebenfalls in St. Moritz, und Park Gstaad als Executive Sous Chef tätig.

Als Culinary Director, wird Max Herzog die Konzeption und Weiterentwicklung der F&B-Outlets des Hotels verantworten. Ziel ist es, das Angebot noch stärker an die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste anzupassen. Nebst dem Restaurant Romanoff auf der historischen Bel Etage des Fünfsternehauses, kümmert sich Max Herzog auch um Snacks und Speisen der Carlton Bar, den Room Service und die Sonnenterrasse.

„Mein Team und ich freuen uns sehr, Max Herzog bei uns im Carlton begrüssen zu dürfen. Nach einem intensiven und sehr sorgfältigen Auswahlverfahren, sind wir überzeugt, mit ihm die richtige Person für diese Stelle gefunden zu haben, da seine Küche mit unseren Werten übereinstimmt“, so Philippe Clarinval, Direktor des Carlton.

Anzeige