BWH Hotel Group Central EuropeBest Western Hotels in Deutschland sind Preis-Champions 2020

Best Western Hotels sind aus Kundensicht zum „Preis-Champion 2020“ gekürt und unter den Top 3 in der Kategorie Hotels Mittelklasse in Deutschland ausgezeichnet worden, hier im Bild: Best Western Plus Residenzhotel, Lüneburg. (Bild: BWH Hotel Group)

Best Western Hotels sind aus Kundensicht zum “Preis-Champion 2020” gekürt und unter den Top 3 in der Kategorie Hotels Mittelklasse in Deutschland ausgezeichnet worden. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung, die von Service Value und der Tageszeitung Die Welt  durchgeführt wurde. Bei dem Ranking wurden mehr als 2.700 Marken und Unternehmen mit ihrer Preisgestaltung aus über 250 Branchen auf den Prüfstand gestellt. 

Anzeige

Best Western Hotels sind aus Kundensicht “Preis-Champion 2020” – so das Ergebnis der aktuellen Untersuchung des Kölner Analyse- und Beratungsunternehmens Service Value, Köln, und der Tageszeitung Die Welt, das am 23. April 2020 veröffentlicht wurde. Die Hotelgruppe, zu der in Deutschland rund 200 individuelle Hotels gehören, erzielte in der Kategorie “Hotels – Mittelklasse” den zweiten Platz hinter H-Hotels und vor Holiday Inn und einen Gold-Rang im Gesamtranking.

Deutschlandweites Ranking: Stimmiges Preis-/Leistungsverhältnis

Hinter der breit angelegten Kundenbefragung und dem nach eigenen Angaben größten Ranking zur Preisbegeisterung stehen insgesamt rund 950.000 Kundenurteile zu 2.719 Unternehmen und 257 Branchen.

“Wir freuen uns über die sehr gute Platzierung in dem deutschlandweiten Preis-Ranking. Das bestätigt unsere Strategien und das Bestreben darin, unseren Gästen ein stimmiges Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten und mit guten, verlässlichen Services auf Reisen überzeugen zu können“, sagt Marcus Smola, Geschäftsführer BWH Hotel Group Central Europe mit Sitz in Eschborn.

Das Unternehmen betreut insgesamt rund 300 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien und Ungarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach.

Untersucht wurde die Preisbegeisterung einer Marke/eines Unternehmens anhand des “Price Structuring Scores” (PSS). Der Begriff “Preisbegeisterung” ist dabei bewusst sehr umfänglich gefasst und bildet so das allgemeine Preiserleben der Kunden ab. In das Preis-Ranking gehen sowohl die Urteile und Erlebnisse aktueller als auch ehemaliger Kunden (letzter Kontakt maximal 36 Monate zurückliegend) ein.

Die besten 200 Unternehmen und Marken aller untersuchten Anbieter werden branchenübergreifend auf einem Gold-Rang platziert. Die Ergebnisse finden Sie unter www.preis-champions.de.

 

Anzeige