AusbildungDas ist Deutschlands beste Hotelkauffrau

Janina Isabelle Duch aus dem Steigenberger Parkhotel Braunschweig hat ihre Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Hotelkauffrau als Jahrgangsbeste in ganz Deutschland abgeschlossen. Die bundesweite Top-Platzierung der 22-Jährigen wird im Rahmen der „Nationalen Bestenehrung in IHK-Berufen“ am 4. Dezember 2017 im Maritim Hotel Berlin feierlich gewürdigt.

Anzeige

Die gebürtige Mindenerin startete ihre Ausbildung zur Hotelkauffrau im Juli 2014 im Steigenberger Parkhotel Braunschweig und schloss diese nach drei Jahren erfolgreich ab. Seit Juli 2017 studiert sie an der Internationalen Hochschule Bad Honnef. Aufgrund der sehr guten IHK-Abschlussprüfung wurde Janina Isabelle Duch in das sogenannte „Fast Track“-Programm aufgenommen, welches in nur vier Semestern zum Bachelor of Science im Studiengang Hotelmanagement führt.

„Der großartige Erfolg von Frau Duch macht deutlich, welchen Stellenwert die Ausbildung von Nachwuchskräften bei arcona hat“, erklärte Hoteldirektor Joost Smeulders nach Bekanntwerden des Ergebnisses. „Und das, obwohl der Jahrgang von Frau Duch der erste Ausbildungsjahrgang von Hotelkaufleuten im Steigenberger Parkhotel Braunschweig war.“ Aktuell absolvieren 149 junge Menschen eine Ausbildung bei arcona.

Seit 2006 zeichnet die DIHK-Organisation einmal jährlich die besten Azubis Deutschlands in einer feierlichen Veranstaltung aus. Die rund 200 Spitzen-Azubis des aktuellen Jahrgangs setzten sich zuvor gegen mehr als 300.000 Auszubildende durch, die ihre Abschlussprüfung vor einer Industrie- und Handelskammer abgelegt haben.

Anzeige