Aman Resorts Roland Fasel ist Chief Operating Officer

Die Luxushotelgruppe Aman hat Roland Fasel zum Chief Operating Officer berufen. Zuvor war der gebürtige Schweizer als General Manager des The Dorchester in London und Regional Director der Dorchester Collection, Großbritannien, tätig.

Anzeige

In seiner neuen Position zeichnet Fasel für Amans Geschäftsbereiche Hotel, Resort und Private Residences verantwortlich und unterstützt zudem bei der Festlegung von Strategie und Zukunftsvision des Unternehmens. Fasel wird eng mit Vorstand Vladislav Doronin zusammenarbeiten, um die Marke Aman weiterzuentwickeln.

Roland Fasel kann auf eine mehr als 25-jährige internationale Erfahrung in der Luxushotellerie zurückblicken. Er wurde an der École hôtelière de Lausanne ausgebildet und hat einen MBA der Golden Gate University in San Francisco inne. Nach seiner Ausbildung war er in leitenden Positionen für das Badrutt’s Palace in St. Moritz, Four Seasons Hotels, Regent Hotels und Shangri-La in Asien sowie zuletzt für die Dorchester Collection in Doppelfunktion tätig.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here