Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsAkquisition: Smeg übernimmt La Pavoni

AkquisitionSmeg übernimmt La Pavoni

Der italienische Elektrogeräte-Hersteller Smeg erweitert sein Sortiment mit den Siebträger-Espressomaschinen des Mailänder Traditionsunternehmens La Pavoni. 

La Pavoni, der Hersteller von Siebträger-Espressomaschinen, gehört ab sofort zur Smeg Gruppe. Mit dem Zukauf baut das norditalienische Familienunternehmen sein Portfolio um eine zusätzliche Traditionsmarke aus.

La Pavoni wurde 1905 in Mailand gegründet und ist der älteste Hersteller von Siebträger-Espressomaschinen. Firmengründer Desiderio Pavoni entwickelte damals die erste Espressomaschine für die Gastronomie. Olaf Nedorn, Geschäftsführer von Smeg Deutschland, betont: „Wir freuen uns sehr über den Zuwachs in der Smeg Familie. Die Kaffeemaschinen von La Pavoni sind Qualitätsprodukte mit einer großen Tradition und passen hervorragend zu uns.“

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link